Vorname-Verzeichnis - Namen / Bedeutung zu "Adrian"

Personen mit dem Vornamen "Adrian"

Adrian Agne Adrian Alt-Steiner Adrian Amberg Adrian Arnautu Adrian Aslani Adrian Baetu Adrian Benatar Adrian Bergmann Adrian Bessler Adrian Bonenberger Adrian Bruse Adrian Bufan Adrian Buga Adrian Bulla Adrian Bã¶ttcher Adrian Büchler Adrian Cetera Adrian Cornford Adrian Dahlmann Adrian Dehaini Adrian Denava Adrian Derungs Adrian Dittmann Adrian Drewes Adrian Eggert Adrian Einetter Adrian Engler Adrian Esch Adrian Feldmann Adrian Felger Adrian Ferati Adrian Frischkorn Adrian Gafner Adrian Garcia-Landa Adrian Gloth Adrian Golec Adrian Haid Adrian Hanussek Adrian Hatton Adrian Heuss Adrian Jarecki Adrian Kirchhofer Adrian Kirste Adrian Klisan Adrian Kneer Adrian Kovac Adrian Kreiskott Adrian Kröger Adrian Kubasa Adrian Kulenkampff Adrian Lind Adrian Loretan-Saladin Adrian Luczak Adrian Luksch Adrian Mahr Adrian Mainka Adrian Marginean Adrian Marklowski Adrian Marold Adrian Morgan Adrian Mross Adrian Nau Adrian Nötzel Adrian Opris Adrian Pauli Adrian Pirtea Adrian Plesa Adrian Prechtel Adrian Prommersberger Adrian Ranfft Adrian Reber Adrian Reinhard Adrian Rosada Adrian Rotkegel Adrian Runge Adrian Russo Adrian Schaffner Adrian Schiebe Adrian Schossig Adrian Schrader Adrian Schum Adrian Schwaninger Adrian Senger Adrian Skowronek Adrian Stefan Adrian Steffen Adrian Steinhoff Adrian Stodal Adrian Strietholt Adrian Sträter Adrian Tews Adrian Thomale Adrian Uhl Adrian Wehrle Adrian Weiland Adrian Weisskopf Adrian Wiemer Adrian Winkle Adrian Wosnik Adrian Zahn

Infos zu "Adrian"

Namenstag: 9.1., 8.9.

Zu Adrian gibt es bei Yasni 15810 unterschiedliche Namen.

Die häufigsten Nachnamen zu Adrian sind: Wiethoff, Schneider, Albero

Adrian ist in der Rangreihe der häufigsten Vornamen bei Yasni auf Platz 263.

Nach Adrian wurde in den letzten 7 Tagen 17 mal gesucht.

Bedeutung von "Adrian"

Männlicher Vorname (Deutsch, Englisch, Russisch, Rumänisch): Adrian; der aus (H)adria; Lateinisch (Römischer Beiname); ursprünglich der Beiname des römischen Kaisers Publius Aelius Hadrianus, besser bekannt als 'Hadrian' (2. Jh.); dieser Beiname geht zurück auf den Herkunftsort seiner Eltern, Hadria (heute Atri in der italienischen Provinz Teramo); die Herkunft des Namens der Stadt ist nicht bekannt; bisher trugen 6 Päpste den Namen Hadrian bzw. Hadrianus

Weiblicher Vorname (Englisch): Adrian; der aus (H)adria; Lateinisch (Römischer Beiname); ursprünglich der Beiname des römischen Kaisers Publius Aelius Hadrianus, besser bekannt als 'Hadrian' (2. Jh.); dieser Beiname geht zurück auf den Herkunftsort seiner Eltern, Hadria (heute Atri in der italienischen Provinz Teramo); der an sich männliche Name wurde in den USA etwa zwischen 1950 und 2000 trotzdem auch weiblich verwendet, wenn auch selten

Wichtige Personen: Heute - Übersicht / Namen: Heute - Übersicht
Alle Vornamen: ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ