Vorname-Verzeichnis - Namen / Bedeutung zu "Adrian"

Personen mit dem Vornamen "Adrian"

Adrian Aeschbacher Adrian Alioski Adrian Andres Adrian Annen Adrian Aupperle Adrian Bacher Adrian Bartos Adrian Bronder Adrian Buchmann Adrian Buehler Adrian Böhringer Adrian Capatt Adrian Cezar Adrian Dauses Adrian Dinkel Adrian Dittrich Adrian Eichler Adrian Florian Adrian Fota Adrian Frey Adrian Gautschi Adrian Gindl Adrian Graf Von Hoensbroech Adrian Grigat Adrian Grill Adrian Guhl Adrian Göttfried Adrian Hartke Adrian Hennig Adrian Hess Adrian Holt Adrian Hubel Adrian Jahn Adrian Jendrusch Adrian Kammer Adrian Kappel Adrian Kasprzak Adrian Keleti-Gheorghe Adrian Kerr Adrian Kiedrowski Adrian Kies Adrian Killmann Adrian Kleimeier Adrian Knipping Adrian Kozik Adrian Krion Adrian Kuhlbrodt Adrian Kuhlemann Adrian Kulik Adrian Kurowski Adrian Lambart Adrian Leitz Adrian Lilie Adrian Lisson Adrian Malura Adrian Michl Adrian Moorby Adrian Nalichowski Adrian Nastase Adrian Neculau Adrian Neubert Adrian Nix-Bambaren Adrian Offermanns Adrian Paul-Deutsch Adrian Pikul Adrian Pinto Adrian Plasa Adrian Portmann Adrian Radke Adrian Reinhold Adrian Rettig Adrian Romanik Adrian Roost Adrian Rothers Adrian Rölle Adrian Röth Adrian Salerno Adrian Sausenthaler Adrian Sauter Adrian Savin Adrian Schein Adrian Schick Adrian Schrepfer Adrian Schunke Adrian Schöpf Adrian Senn Adrian Spiess Adrian Spinnler Adrian Thiessen Adrian Tobisch Adrian Tomine Adrian Trstenjak Adrian Wehrli Adrian Wrobel Adrian Zeitler Adrian Zembrod Adrian Zerbe Adrian Ziembla Adrian Zyzik Adrian Von Aesch

Infos zu "Adrian"

Namenstag: 9.1., 8.9.

Zu Adrian gibt es bei Yasni 15810 unterschiedliche Namen.

Die häufigsten Nachnamen zu Adrian sind: Wiethoff, Schneider, Albero

Adrian ist in der Rangreihe der häufigsten Vornamen bei Yasni auf Platz 263.

Nach Adrian wurde in den letzten 7 Tagen 17 mal gesucht.

Bedeutung von "Adrian"

Männlicher Vorname (Deutsch, Englisch, Russisch, Rumänisch): Adrian; der aus (H)adria; Lateinisch (Römischer Beiname); ursprünglich der Beiname des römischen Kaisers Publius Aelius Hadrianus, besser bekannt als 'Hadrian' (2. Jh.); dieser Beiname geht zurück auf den Herkunftsort seiner Eltern, Hadria (heute Atri in der italienischen Provinz Teramo); die Herkunft des Namens der Stadt ist nicht bekannt; bisher trugen 6 Päpste den Namen Hadrian bzw. Hadrianus

Weiblicher Vorname (Englisch): Adrian; der aus (H)adria; Lateinisch (Römischer Beiname); ursprünglich der Beiname des römischen Kaisers Publius Aelius Hadrianus, besser bekannt als 'Hadrian' (2. Jh.); dieser Beiname geht zurück auf den Herkunftsort seiner Eltern, Hadria (heute Atri in der italienischen Provinz Teramo); der an sich männliche Name wurde in den USA etwa zwischen 1950 und 2000 trotzdem auch weiblich verwendet, wenn auch selten

Wichtige Personen: Heute - Übersicht / Namen: Heute - Übersicht
Alle Vornamen: ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ