Vorname-Verzeichnis - Namen / Bedeutung zu "Adrian"

Personen mit dem Vornamen "Adrian"

Adrian Adinata Adrian Alfonso Adrian Banasiak Adrian Barber Adrian Barnheide Adrian Bergbauer Adrian Bodemer Adrian Botezatu Adrian Boult Adrian Boyens Adrian Bradford Adrian Brettschneider Adrian Burloiu Adrian Caraus Adrian Cirpaci Adrian Clifford Adrian Coates Adrian Cohausz Adrian Cz Adrian Czyrko Adrian Dreyer Adrian Eckhard Adrian Erdin Adrian Erhard Adrian Fabel Adrian Faught Adrian Fehrenbach Adrian Gallo Adrian Garofalo Adrian Gensicke Adrian Geuder Adrian Giele Adrian Glinka Adrian Gomolla Adrian Grabinski Adrian Graffunder Adrian Grogan Adrian Grotheer Adrian Haw Adrian Herman Adrian Heßler Adrian Hildenbrand Adrian Hulme Adrian Hustiu Adrian Imkeller Adrian Jerchen Adrian Jäggi Adrian Karperien Adrian Karrais Adrian Kozitza Adrian Kriesch Adrian Kämpfe Adrian Kürten Adrian Lambertz Adrian Ledwig Adrian Leu Adrian Leuschner Adrian Manka Adrian Margarit Adrian Milazzo Adrian Mösle Adrian Nader Adrian Nawara Adrian Nelis Adrian Neuendorf Adrian Osoba Adrian Parsian Adrian Penkalla Adrian Plichta Adrian Proske Adrian Przyjemski Adrian Reger Adrian Riehl Adrian Robinson Adrian Rumph Adrian Rusnak Adrian Rzyla Adrian Sauerbaum Adrian Schega Adrian Schischmanow Adrian Schoppa Adrian Schymiczek Adrian Schöckel Adrian Seiffert Adrian Seywald Adrian Simiano Adrian Slon Adrian Sommerer Adrian Spatar Adrian Stabiszewski Adrian Stoll Adrian Swiatek Adrian Tersteegen Adrian Urzenitzok Adrian Uttich Adrian Vasile Adrian Wechner Adrian Weimer Adrian Woitke Adrian de Lon

Infos zu "Adrian"

Namenstag: 9.1., 8.9.

Zu Adrian gibt es bei Yasni 15813 unterschiedliche Namen.

Die häufigsten Nachnamen zu Adrian sind: Wiethoff, Schneider, Albero

Adrian ist in der Rangreihe der häufigsten Vornamen bei Yasni auf Platz 267.

Nach Adrian wurde in den letzten 7 Tagen 52 mal gesucht.

Bedeutung von "Adrian"

Männlicher Vorname (Deutsch, Englisch, Russisch, Rumänisch): Adrian; der aus (H)adria; Lateinisch (Römischer Beiname); ursprünglich der Beiname des römischen Kaisers Publius Aelius Hadrianus, besser bekannt als 'Hadrian' (2. Jh.); dieser Beiname geht zurück auf den Herkunftsort seiner Eltern, Hadria (heute Atri in der italienischen Provinz Teramo); die Herkunft des Namens der Stadt ist nicht bekannt; bisher trugen 6 Päpste den Namen Hadrian bzw. Hadrianus

Weiblicher Vorname (Englisch): Adrian; der aus (H)adria; Lateinisch (Römischer Beiname); ursprünglich der Beiname des römischen Kaisers Publius Aelius Hadrianus, besser bekannt als 'Hadrian' (2. Jh.); dieser Beiname geht zurück auf den Herkunftsort seiner Eltern, Hadria (heute Atri in der italienischen Provinz Teramo); der an sich männliche Name wurde in den USA etwa zwischen 1950 und 2000 trotzdem auch weiblich verwendet, wenn auch selten

Wichtige Personen: Heute - Übersicht / Namen: Heute - Übersicht
Alle Vornamen: ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ