Vorname-Verzeichnis - Namen / Bedeutung zu "André"

Personen mit dem Vornamen "André"

André Amport André Benesch André Bertko André Bohr André Bolduan André Bongers André Bou Souabi André Brauner André Buddenhagen André Buecker André Buser André Coenen André Cornelissen André Côté André Dauer André Deppeler André Devos André Domke André Dressler André Dudda André Dübbers André Eschbach André Fastert André Felske André Freytag André Galluzzi André Glittenberg André Goede André Gribi André Gundel André Gust André Gutbrod André Göringer André Haack André Hagemann André Hartwich André Hasler André Hensel André Heutz André Hingst André Höchemer André Hüther André Jahel André Kaltofen André Knöfel André Koopmann André Kubbutat André Kursim André Küttel André Laggner André Lammerding André Lampe André Lenk André Liebert André Lümmen André Mahl André Malick André Mittag André Munsch André Mähler André Nassonow André Nelissen André Neygenfind André Nießen André Ohlig André Pauly André Pawlik André Pesall André Polte André Puschner André Pörner André Quint André Rauhut André Rebel André Reusch André Rey André Röpke André Rößler André Saborowski André Schimanski André Schlink André Schöfer André Sebastian André Spies André Stamm André Stantzel André Stratonowitsch André Stucke André Thielen André Tkacz André Tschudin André Tönnies André Töws André Venzke André Warkus André Wiegner André Witte-Wensauer André Worbs André Würde André Zurek

Infos zu "André"

Zu André gibt es bei Yasni 18852 unterschiedliche Namen.

Die häufigsten Nachnamen zu André sind: Müller, Behrendt, Görtz

André ist in der Rangreihe der häufigsten Vornamen bei Yasni auf Platz 196.

Nach André wurde in den letzten 7 Tagen 37 mal gesucht.

Bedeutung von "André"

Männlicher Vorname (Französisch): André; der Männliche, der Tapfere; Altgriechisch (Neues Testament); andreios = mannhaft, tapfer; bekannt durch den hl. Andreas, Apostel, Bruder von Petrus

Wichtige Personen: Heute - Übersicht / Namen: Heute - Übersicht
Alle Vornamen: ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ