Vorname-Verzeichnis - Namen / Bedeutung zu "André"

Personen mit dem Vornamen "André"

André Ammon André Angstmann André Aron André Augé André Babbel André Bachorz André Begovic André Benthaus André Bentrup André Berton André Bieke André Boekmann André Boermann André Bonnes André Bossard André Bregas André Brzenska André Brühl André Burg André Buske André Clouthier André Cohnen André Dahmen André Debald André Dertwinkel André Dessy André Ditze André Draeger André Dupre André Ehmig André Feige André Fernow André Finkeldey André Flecken André Fleige André Fürste André Gentz André Germain André Goergens André Grafberger André Grohe André Haarnagel André Hasberg André Heidt André Helfenstein André Hexel André Heßmert André Hoof André Huberty André Hönen André Hüneburg André Ibach André Kammerer André Kappert André Karstedt André Klausing André Krengel André Krol André Kupferschmidt André Kurmann André Kühl André Lacour André Larbig André Lindhorst André Luhmann André Marburger André Maul André Mauritz André Mendes André Metz-Jagor André Mielmann André Milk André Payer André Pehle André Pfeiler André Pforte André Pätzel André Rehse André Reuther André Ries André Rolle André Schaeben André Scheidler André Schippers André Sedlaczek André Seichter André Selig André Sibila André Staniek André Steinbacher André Suren André Szigethy André Unkelbach André Utermann André Volprich André Väth André Wächtler André Wölfel André Wünsche André Zocholl

Infos zu "André"

Zu André gibt es bei Yasni 21693 unterschiedliche Namen.

Die häufigsten Nachnamen zu André sind: Müller, Görtz, Kraft

André ist in der Rangreihe der häufigsten Vornamen bei Yasni auf Platz 199.

Nach André wurde in den letzten 7 Tagen 44 mal gesucht.

Bedeutung von "André"

Männlicher Vorname (Französisch): André; der Männliche, der Tapfere; Altgriechisch (Neues Testament); andreios = mannhaft, tapfer; bekannt durch den hl. Andreas, Apostel, Bruder von Petrus

Wichtige Personen: Heute - Übersicht / Namen: Heute - Übersicht
Alle Vornamen: ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ