Vorname-Verzeichnis - Namen / Bedeutung zu "André"

Personen mit dem Vornamen "André"

André Aechtner André Ahnert André Allonge André Ansari André Aulich André Babiak André Balzuweit André Beckschäfer André Bellois André Beuchold André Bigler André Blaffert André Bleich André Blotni André Brake André Bretländer André Bross André Burke André Bürger André Cabaco André Chandiramani André Domin André Dröse André Döhmen André Ehling André Ehmke André Eigen André Einhorn André Enoch André Falk André Festerling André Feurer André Friese André Frohn André Gasse André Ginau André Glamann André Glanze André Hascher André Hastenrath André Hock André Hunte André Ische André Jungk André Kallweit André Kanne André Kasdepke André Kimmlinger André Klobedanz André Klör André Korsukéwitz André Kort André Kottwitz André Kropf André Kubisch André Kubus André Kuon André Kutschmann André Körbes André Liard André Liegois André Lietzau André Lindekamp André Löcher André Magold André Marohn André Monshausen André Möllnitz André Noltus André Opladen André Opp André Paas André Peipe André Perrone André Pochwat André Pregitzer André Sammann André Saur André Schadack André Schiele André Schmidtmeier André Schocke André Schormann André Schussler André Seelmeyer André Sieker André Simo André Stanonik André Steding André Thériault André Tix André Trautner André Trompetter André Utrap André Westphal André Wise André Wölm André Wüest André Zarfl André Ziob

Infos zu "André"

Zu André gibt es bei Yasni 21686 unterschiedliche Namen.

Die häufigsten Nachnamen zu André sind: Müller, Görtz, Kraft

André ist in der Rangreihe der häufigsten Vornamen bei Yasni auf Platz 195.

Nach André wurde in den letzten 7 Tagen 127 mal gesucht.

Bedeutung von "André"

Männlicher Vorname (Französisch): André; der Männliche, der Tapfere; Altgriechisch (Neues Testament); andreios = mannhaft, tapfer; bekannt durch den hl. Andreas, Apostel, Bruder von Petrus

Wichtige Personen: Heute - Übersicht / Namen: Heute - Übersicht
Alle Vornamen: ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ