Vorname-Verzeichnis - Namen / Bedeutung zu "Elke"

Personen mit dem Vornamen "Elke"

Elke Antons Elke Appelbaum Elke Austermann-Winninghoff Elke Behling Elke Bernhard-Kölling Elke Bliefert Elke Brandstetter Elke Bredenbruch Elke Brenneke Elke Brillert Elke Bruns-Weller Elke Brädle Elke Buth Elke Böhr Elke Bösenberg Elke Cheek Elke Chicarella Elke Colling Elke Dehne Elke Drengemann Elke Dämpfling Elke Ebelt Elke Eck Elke Einnatz Elke Eltze Elke Eschenröder Elke Franz-Biallas Elke Freidhöfer Elke Fürchtenicht-Boening Elke Galts Elke Gingter Elke Goshel Elke Gramespacher Elke Grope-Gupta Elke Günder Elke Hartmann-Wolff Elke Hatheier Elke Heiden-Lemmermann Elke Herzau Elke Hietel Elke Hitschler Elke Hitzigrath Elke Hummel-Berger Elke Häfker Elke Höfs Elke Ispert-Engel Elke Jaklitsch Elke Janka Elke Keimling Elke Ketterer Elke Kienzler Elke Kimmes-Weber Elke Kinder Elke Klas Elke Klinkenborg Elke Kober-Schubert Elke Kothe-Klein Elke Kreissl Elke Krücken Elke Kusebauch Elke Köber Elke Köhler-Deeters Elke Leutner Elke Leveque Elke Loske Elke Macho Elke Macht Elke Maywald Elke Mettler Elke Mika Elke Nötel Elke Petersen-Rusch Elke Piotraschke Elke Pletzer Elke Politz Elke Quaranta Elke Riewe-Linnemann Elke Rothenheber Elke Rüffler Elke Sallach Elke Scheibenberger Elke Schierer Elke Schiffmann Elke Schmeissl Elke Schottka Elke Schröder-Badafras Elke Seeholzer Elke Skopnick Elke Sprink Elke Stahlberg Elke Stellbrink Elke Stoltz Elke Stumbeck Elke Tepe Elke Thaele Elke Ufermann Elke Wall Elke Wewetzer Elke Weyershausen Elke Öhm

Infos zu "Elke"

Namenstag: 16.12.

Zu Elke gibt es bei Yasni 37299 unterschiedliche Namen.

Die häufigsten Nachnamen zu Elke sind: Müller, Ernst, Klein

Elke ist in der Rangreihe der häufigsten Vornamen bei Yasni auf Platz 94.

Nach Elke wurde in den letzten 7 Tagen 233 mal gesucht.

Bedeutung von "Elke"

Weiblicher Vorname (Deutsch, Niederdeutsch, Friesisch): Elke; von edlem Wesen; Althochdeutsch (Zweigliedriger Name); adal = edel, vornehm, der Adel, aus vornehmem Geschlecht; heit = -heit, die Art, die Weise; alter deutscher zweigliedriger Name; im Mittelalter überaus beliebt Kommt von Adelheit, bedeutet die Edle, Adlige. Skandinavischer Ursprung. Quasi wie Brunhild;-)))

(Eingesendet von Elke Orban-Kimminus)

Wichtige Personen: Heute - Übersicht / Namen: Heute - Übersicht
Alle Vornamen: ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ