Vorname-Verzeichnis - Namen / Bedeutung zu "Elke"

Personen mit dem Vornamen "Elke"

Elke Achtzehn Elke Adel Elke Altermann Elke Baier-Weller Elke Bayn-Fischer Elke Beecken Elke Berwanger Elke Bickelhaupt Elke Bortenlänger Elke Bronsert Elke Buschert Elke Chluba Elke Christen Elke Cruse Elke Dangelmaier Elke Delventhal Elke Dittrich-Dittweiler Elke Eckhardt Elke Edrich Elke Endlich Elke Filsinger Elke Fugger-Wagner Elke Gabsteiger Elke Gassler Elke Gettkandt Elke Grambole Elke Gross-Pignataro Elke Haidinger Elke Halbmayer Elke Hatsis Elke Helmreich Elke Hermann-Klimek Elke Hoendermis Elke Hoffmann-Müller Elke Hofmann-Hau Elke Jeske-Saathoff Elke Jooss Elke Joswig Elke Jungemann Elke Jäger-Petit Elke Jäger-Roman Elke Kante Elke Kloosterziel Elke Knapperzbusch-Fischer Elke Knocke Elke Knuf-Michels Elke Köhler-Kölven Elke Lehnertz Elke Lehnholz Elke Lenhardt Elke Leu Elke Leubner Elke Liebenhagen Elke Litz Elke Lopes Elke Lust Elke Löblein Elke Lütke Elke Mohrmann Elke Müller-Ronneburger Elke Natter Elke Nehrkorn Elke Neuss Elke Oschetzki Elke Peuster Elke Piehl Elke Pisek Elke Pusztei Elke Rade Elke Reitter Elke Renner-Helmers Elke Rippen Elke Rodius Elke Ruppert-Meister Elke Samoil Elke Schieke Elke Schmidt-Hanemann Elke Schonhoff Elke Schulte-Bälder Elke Schöffler Elke Siekiera-Pingel Elke Sieling Elke Sinnigen Elke Spürkel Elke Stach Elke Starick Elke Stillger Elke Striewisch Elke Stuhlfauth-Wolff Elke Sukale Elke Terstege Elke Treffkorn Elke Wachs Elke Weicker-Groll Elke Wenda Elke Wewer Elke Ziller Elke Zimnik-Dopmann Elke Zwinkmann Elke van der Meer

Infos zu "Elke"

Namenstag: 16.12.

Zu Elke gibt es bei Yasni 30066 unterschiedliche Namen.

Die häufigsten Nachnamen zu Elke sind: Müller, Ernst, Klein

Elke ist in der Rangreihe der häufigsten Vornamen bei Yasni auf Platz 100.

Nach Elke wurde in den letzten 7 Tagen 98 mal gesucht.

Bedeutung von "Elke"

Weiblicher Vorname (Deutsch, Niederdeutsch, Friesisch): Elke; von edlem Wesen; Althochdeutsch (Zweigliedriger Name); adal = edel, vornehm, der Adel, aus vornehmem Geschlecht; heit = -heit, die Art, die Weise; alter deutscher zweigliedriger Name; im Mittelalter überaus beliebt Kommt von Adelheit, bedeutet die Edle, Adlige. Skandinavischer Ursprung. Quasi wie Brunhild;-)))

(Eingesendet von Elke Orban-Kimminus)

Wichtige Personen: Heute - Übersicht / Namen: Heute - Übersicht
Alle Vornamen: ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ