Vorname-Verzeichnis - Namen / Bedeutung zu "Elke"

Personen mit dem Vornamen "Elke"

Elke Andelfinger-Weiß Elke Aschenbach-Schulz Elke Baie Elke Bartels-Hallemann Elke Beyersdorff Elke Blankenship Elke Bleifuss Elke Bobek Elke Braadt-Tilger Elke Börste Elke Chapman Elke Clövers Elke Curry Elke Debusi Elke Dobberkau Elke Dohles Elke Dworak Elke Düing Elke E. Brommer Elke Ertz Elke Eter Elke Faivre Elke Flehmig Elke Flohe Elke Frank-Havemann Elke Friedland Elke Gabsa Elke Geiger-Schmitt Elke Gierse-Heißner Elke Gradert Elke Greinwald Elke Gutberlet Elke Gölitz Elke Hamcke Elke Hampl Elke Hanfland Elke Hanuschik Elke Hardekopf Elke Hasbach Elke Haselbeck Elke Haselmann Elke Hegerath Elke Heibel Elke Heinek Elke Heisinger Elke Helmke-Germeyer Elke Hessberger Elke Händler Elke Jockel Elke Johanna Elke Jöris Elke Kalliwoda Elke Kaste Elke Kerl-Schwab Elke Kohlmeyer Elke Kolthoff Elke Kubanek Elke Kuhlmey Elke Küchmann Elke Laschka Elke Leeds Elke Lehrian Elke Lelewell Elke Lübbers Elke Mar Elke Marxer Elke Melchinger-Wild Elke Metze Elke Mueller-Landau Elke Naujok Elke Nickels Elke Nietsche Elke Oeder Elke Pannicke Elke Peuker Elke Riemann-Moritz Elke Rodewald Elke Rücker-Braun Elke Rütting Elke Scheithe-Erhardt Elke Schnarre Elke Schoberth-Klein Elke Schröder-Brockshus Elke Schulte-Cavalleri Elke Steinhart Elke Streb Elke Strohschnitter-Windolf Elke Strutz Elke Suhre Elke Thyroff Elke Tonner Elke Utzolino Elke Volpp Elke Wagner-Hein Elke Weinhardt Elke Wieloch Elke Wienands Elke Willmer Elke Wingender Elke de Donder

Infos zu "Elke"

Namenstag: 16.12.

Zu Elke gibt es bei Yasni 36805 unterschiedliche Namen.

Die häufigsten Nachnamen zu Elke sind: Müller, Ernst, Klein

Elke ist in der Rangreihe der häufigsten Vornamen bei Yasni auf Platz 93.

Nach Elke wurde in den letzten 7 Tagen 184 mal gesucht.

Bedeutung von "Elke"

Weiblicher Vorname (Deutsch, Niederdeutsch, Friesisch): Elke; von edlem Wesen; Althochdeutsch (Zweigliedriger Name); adal = edel, vornehm, der Adel, aus vornehmem Geschlecht; heit = -heit, die Art, die Weise; alter deutscher zweigliedriger Name; im Mittelalter überaus beliebt Kommt von Adelheit, bedeutet die Edle, Adlige. Skandinavischer Ursprung. Quasi wie Brunhild;-)))

(Eingesendet von Elke Orban-Kimminus)

Wichtige Personen: Heute - Übersicht / Namen: Heute - Übersicht
Alle Vornamen: ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ