Vorname-Verzeichnis - Namen / Bedeutung zu "Elke"

Personen mit dem Vornamen "Elke"

Elke Belle Elke Berkemeier Elke Beyer-Niesslein Elke Bonekamp Elke Boog Elke Braasch Elke Braß-Craigie Elke Brunke Elke C. Wagner Elke Cerny Elke Daubitz Elke Dietz-Liebscher Elke Dobrunz Elke Dunk Elke Duschl Elke Feuerhake Elke Fofana Elke Füchter Elke Gehbauer Elke Geng Elke Gitschier Elke Goede Elke Gol Elke Gossla Elke Graser Elke Grundke Elke Guenther-Saaman Elke Guminski Elke Guobadia Elke Haberberger Elke Haindl Elke Hamcke Elke Hansen-Wohlfahrt Elke Hanson Elke Heiler-Ruf Elke Hensen Elke Herfeldt Elke Herzfeldt Elke Hillinger-Fuchs Elke Höper Elke Jandt Elke Junk-Greve Elke Kempe Elke Kempf-Baumann Elke Koehler Corucho Elke Konold Elke Korinek Elke Krause-Winterhoff Elke Kripke Elke Langen Elke Lanig Elke Laszig Elke Laubscher Elke Lengemann Elke Lichtenberger Elke Luy Elke Majuntke Elke Martens-Kaiser Elke Matuszak Elke Mock-Dung Elke Mühlhoff Elke Neuhäuser Elke Neunaber Elke Nikolisin Elke Norkeweit Elke Nossek Elke Nölle-Thomas Elke Ostertag Elke Peer Elke Pemberger Elke Polland Elke Prechtl Elke Reitmaier Elke Reitz-Hoppe Elke Riepe Elke Robling Elke Rockstein Elke Romhányi Elke Ruehl Elke Rzepucha Elke Röther Elke Sagner Elke Schenk-Hofer Elke Scheunemann Elke Schliermann Elke Schmidt-Thomas-Markl Elke Scholtessen Elke Schoneveld Elke Schümperli-Hölz Elke Servaes Elke Stankewitsch Elke Stockburger Elke Strixner Elke Suedes Elke Thomaier Elke Trübenbach Elke Vogt-Arendt Elke Wimberger Elke de Donder Elke la Torre

Infos zu "Elke"

Namenstag: 16.12.

Zu Elke gibt es bei Yasni 38350 unterschiedliche Namen.

Die häufigsten Nachnamen zu Elke sind: Müller, Ernst, Klein

Elke ist in der Rangreihe der häufigsten Vornamen bei Yasni auf Platz 90.

Nach Elke wurde in den letzten 7 Tagen 840 mal gesucht.

Bedeutung von "Elke"

Weiblicher Vorname (Deutsch, Niederdeutsch, Friesisch): Elke; von edlem Wesen; Althochdeutsch (Zweigliedriger Name); adal = edel, vornehm, der Adel, aus vornehmem Geschlecht; heit = -heit, die Art, die Weise; alter deutscher zweigliedriger Name; im Mittelalter überaus beliebt Kommt von Adelheit, bedeutet die Edle, Adlige. Skandinavischer Ursprung. Quasi wie Brunhild;-)))

(Eingesendet von Elke Orban-Kimminus)

Wichtige Personen: Heute - Übersicht / Namen: Heute - Übersicht
Alle Vornamen: ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ