News Jacques Lacans

(1 - 11 von 13
)

Spiegel.de: Heute in den Feuilletons: Deutschland hat auch jetzt noch Mauern

[SPIEGEL ONLINE - Kultur] - Zweimal Amos Oz: In der "taz" verteidigt er die Mauer in Israel. Die "Welt" bringt seine Dankrede für den Literaturpreis der Zeitung. In der "FR" diskutieren zwei palästinensische Intellektuelle über Jassir Arafat. In der "FAZ" vermutet Elias Khoury, Arafat sei von Amerikanern und Israelis umgebracht worden. 

image - bildwissenschaft.org

www.gib.uni-tuebingen.de
GIB - Gesellschaft für interdisziplinäre Bildwissenschaft

Frankfurter Gemeine Zeitung » Blog Archiv » Without that certain ...

kwassl.net
Jacques Lacans. Es ist nicht zu verwechseln mit „A“, dem „großen Anderen“. Mit Objekt klein a wird ein ...

Konf: Die Textualität der Kultur - H-Soz-u-Kult / Termine

www.hsozkult.de
Jacques Lacans Uhr – Mittagspause. Sektion III – Texte als Erinnerungs- und Gedächtnismedien (Leitung: N.N.) Uhr – Christopher Schliephake, M.A. (Augsburg): ...

Rezension: Sachbuch: Das höchste Gut ist in der Schöpfung nicht...

www.faz.net
Durch Furcht und Mitleid Zugang zu Genuß und Begehren finden: Jacques Lacans tragische Ethik der Psychoanalyse

Lacan sagt mir das. - Aber was will er? - Mikkel Borch-Jacobsen:...

literaturkritik.de
Lacan sagt mir das. - Aber was will er?Mikkel Borch-Jacobsen:

Akademie der Bildenden Künste München - Ästhetik des Realen in der...

www.adbk.de
Akademie der Bildenden Künste München. Die Kunstakademie ist eine der bedeutendsten und ältesten Kunsthochschulen Deutschlands.

Seite 3 - Rezension: Sachbuch: Das höchste Gut ist in der Schöpfung...

www.faz.net
Durch Furcht und Mitleid Zugang zu Genuß und Begehren finden: Jacques Lacans tragische Ethik der Psychoanalyse jetzt Seite 3 lesen

Taz: Geist vs. Materie? - taz.de

Auch der berühmte Satz Jacques Lacans, "la femme n'existe pas", steht schon bei Weininger: "Das Weib ist nichts, es ist nur Materie." ANDREA ...

Jacques Lacan - Ein Radioessay

www.deutschlandfunk.de
Jacques Lacans Texte selber sind aber sehr unzugänglich. Allemal gehört er zu den sehr schwer ver-ständlichen Denkern des 20. Jahrhunderts. Und eigentlich kann man von einem Lektüreversuch nur ...

Rezension: Sachbuch: Die Stimmen seines Herrn - Bücher - FAZ

www.faz.net
Mikkel Borch-Jacobsen lauscht den Dialekten Jacques Lacans
+1