Name-Verzeichnis - Name / Person-Info zu "Jung-Schier"

Personen mit dem Nachnamen "Jung-Schier"

Infos zu "Jung-Schier"

Zu Jung-Schier gibt es bei Yasni 2 unterschiedliche Namen.

Jung-Schier ist in der Rangreihe der häufigsten Nachnamen bei Yasni auf Platz 2426.

Nach Jung-Schier wurde in den letzten 7 Tagen 1 mal gesucht.

Bedeutung von "Jung"

- mittelhochdeutscher Übername "junc" -> "jung, vergnügt"

Bedeutung von "Schier"

Der Begriff "Schier" weist zum einen auf etwas schillerndes aber auch reines hin. Damit dürfte z.B. "schieres Freisch" oder "schierer Speck", die größere Ausdehnung oder Schicht eines bestimmten, übereinanderlagernden Stoffes mit scharfen Rändern/Abgrenzungen kennzeichnen (im Gegensatz zu geringeren Strängen diese Materials = "durchwachsen"). - Markante Orte und Grenzen tragen diese Bezeichnung oder den Begriff als Teilnamen (siehe Schierstein, Große/Kleine Schier im Bereich des Steinhuder Meeres, Grenzflüsse und -bäche bzw. die daran angrenzeden Landflächen). Interessanterweise fanden sich dort auch Lagerstätten von Kohle und/oder Torf, womit der oben genannte schillernde Anblick (bei rohem Fleisch) zusammenhängen mag (siehe offen zutage tretende Kohlenflöze). Auch der Begriff "Schiefer" scheint verknüpfbar, dessen graue, dünn übereinander gelagerten "Schichten" Querverweise ermöglichen. So könnte sich auch bei dem Ortsnamen "Schieder" ein Entstehungsaskpekt hinzufügen. Schließlich lässt sich der Begriff "Schier" historisch schon im 11. Jahrundert nachweisen, wo Mönche an der Besiedlung von Schiermonnikogg in Holland maßgeblich beteiligt waren. Die Namensgebung der Insel wird von deren Aussehen/Auftreten abgeleitet. - (vgl. auch: http://de.wiktionary.org/wiki/schier )

(Eingesendet von Yasni-Nutzer)

Wichtige Personen: Heute - Übersicht / Namen: Heute - Übersicht
Alle Namen: ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ