Vorname-Verzeichnis - Namen / Bedeutung zu "Katia"

Infos zu "Katia"

Zu Katia gibt es bei Yasni 1639 unterschiedliche Namen.

Die häufigsten Nachnamen zu Katia sind: Buchs, Fleischmann, Genkin

Katia ist in der Rangreihe der häufigsten Vornamen bei Yasni auf Platz 1460.

Bedeutung von "Katia"

Weiblicher Vorname (Spanisch, Portugiesisch): Katia; die Reine (?); Altgriechisch (14 Nothelfer); katharos = rein; Herkunft umstritten; die Römer deuteten (fälschlicherweise) den Namen als zu griechisch 'katharos' gehörig und prägten die heute gültige Form 'Katharina'; verbreitet durch den Namen der hl. Katharina von Alexandria (3./4. Jh.)

Weiblicher Vorname (Russisch): Katia; die Reine (?); Altgriechisch (14 Nothelfer); katharos = rein; Herkunft umstritten; die Römer deuteten (fälschlicherweise) den Namen als zu griechisch 'katharos' gehörig und prägten die heute gültige Form 'Katharina'; verbreitet durch den Namen der hl. Katharina von Alexandria (3./4. Jh.)

Wichtige Personen: Heute - Übersicht / Namen: Heute - Übersicht
Alle Vornamen: ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ