News Manfred Schemel

(1 - 11 von 11
)

: In Nöten (neues-deutschland.de)

www.neues-deutschland.de
Dadurch fehle dringend benötigtes Geld für die Sanierung des Hauses in Bohsdorf bei Spremberg (Spree-Neiße), wo der Autor seine Kindheit verbrachte, sagte der Vereinsvorsitzende Manfred Schemel in einem Gespräch ...

Das Pünktchen Rot auf dem reifenden Apfel (neues-deutschland.de)

www.neues-deutschland.de
Werner Schinko in Cottbus

Europäischer Parkverbund Lausitzparkverbund.eu › aktuelles › veranstaltungen

parkverbund.eu
"Werden auch die Leute etwas davon sagen?" Vortrag von Dr. Manfred Schemel Dezember :00 – 16:00 Uhr Platz am Gemeindeamt Brody (Pförten), ...

Schönstatt Männer suchen nach dem Heiligen

www.schoenstatt.de
Schönstatt

SS-Vergangenheit: Ihren Erwin lassen sie sich nicht nehmen - Boxen -...

www.tagesspiegel.de
Der Vorsitzende Manfred Schemel, der auch Stadtverordneter für die Linke in Cottbus ist, hat dem Literaturwissenschaftler Erwin Liersch einen Brief geschrieben.

Strittmatter-Lesung im Heidemuseum findet Anklang | Lausitzer...

www.lr-online.de
40 Gäste kamen in der vergangenen Woche zur Strittmatter-Lesung in das Niederlausitzer Heidemuseum Spremberg. Anlässlich des 19. Todestages des bekannten...

News - Unser Mitglied Dr. Manfred Schemel informiert.

www.strittmatter-verein.de
Aktuelles vom Strittmatter Verein e.V.

Sehnsucht im Brief und Kraft im Bild | Lausitzer Rundschau

www.lr-online.de
„Zeitchen vergeht…“ – unter diesem Titel hat Manfred Schemel jetzt Briefe Erwin Strittmatters nach Bohsdorf und Holzschnitte Lothar Sells vereint. Nach dem...

Presse | Lausitzer Seenland Klinikum

www.seenlandklinikum.de
Dessen Originale stellte der Gründer des gleichnamigen Vereins, Dr. Manfred Schemel, aus. Unterstützt wird die Ausstellung durch den ...

Veranstaltungsarchiv: DIE LINKE. Dr. Gerd-Rüdiger Hoffmann

www.gerd-ruediger-hoffmann.de
Lesung und Gespräch zum Buch "Zeitchen vergeht ... Briefe Erwin Strittmatters nach Bohsdorf". mit Dr. Manfred Schemel (Vorsitzender des Strittmatter-Vereins, Bohsdorf/Cottbus). Beginn: Uhr. Ort: LISA-Café / Regionalbüro Lausitz der Rosa-Luxemburg-Stiftung (, Senftenberg).
+1