News Norbert Frei

(1 - 30 von 100
)

Spiegel.de: Ehemalige SS-Offiziere beim frühen SPIEGEL: Sehr intelligent, sehr gut vernetzt

[SPIEGEL ONLINE - Politik] - Wie lässt sich der SPIEGEL in der Nachkriegszeit charakterisieren? Bei einer Debatte zum 50. Jahrestag der SPIEGEL-Affäre gingen Historiker und Journalisten dieser Frage nach. Beim Hamburger Magazin kamen einzelne ehemalige SS-Offiziere unter - doch nachhaltig geprägt haben sie es wohl nicht. 

Spiegel.de: Debatte um Das Amt: Dieses Buch ist zutiefst fehlerhaft

[SPIEGEL ONLINE - Politik] - Der renommierte britische Historiker Richard J. Evans hat sich den Bestseller "Das Amt" vorgeknöpft. Er hält die Arbeit seiner Kollegen über die deutschen Diplomaten unter Hitler für mangelhaft - und wirft den Herausgebern des Buchs "Pflichtverletzung" vor. 

Spiegel.de: Streit über Das Amt: Historiker zerpflückt Bestseller

[SPIEGEL ONLINE - Politik] - Der Bestseller "Das Amt" über das Auswärtige Amt und seine Rolle in der Nazi-Zeit hat einen erbitterten Streit ausgelöst. Mit Johannes Hürter vom renommierten Institut für Zeitgeschichte hat nun erstmals ein Kenner dieser Materie das Buch umfassend analysiert. Sein Urteil ist vernichtend. 

Spiegel.de: Streit um Gedenktag: Historiker wenden sich gegen Vertriebenen-Charta

[SPIEGEL ONLINE - Politik] - Die schwarz-gelben Fraktionen wollen einen eigenen Gedenktag für die deutschen Vertriebenen einführen und dabei an ein umstrittenes Dokument erinnern. Nun haben sich renommierte deutsche und internationale Historiker mit einer Unterschriftenaktion gegen das Vorhaben gewandt. 

Spiegel.de: Nazi-Zeit: Weizsäckers Vater soll Thomas Manns Ausweisung gebilligt haben

[SPIEGEL ONLINE - Politik] - Das Auswärtige Amt war tiefer in den Nationalsozialismus verstrickt als bisher bekannt: Der Diplomat Ernst von Weizsäcker billigte die Ausbürgerung des Schriftstellers Thomas Mann. Nach SPIEGEL-Informationen beteiligte sich das Ministerium sogar aktiv an der Judenvernichtung. 

Spiegel.de: NS-Verfahren: Die Deutschen sind sich selbst schuldig, gegen Demjanjuk vorzugehen

[SPIEGEL ONLINE - Politik] - Der Prozess gegen John Demjanjuk könnte das letzte große Verfahren gegen NS-Täter in Deutschland werden. Im SPIEGEL-Interview spricht der Historiker Norbert Frei über das Verfahren gegen den 89-Jährigen und die Geschichte der Strafverfolgung von NS-Verbrechern. 

Spiegel.de: Heute in den Feuilletons: Verständnis für die Russen

[SPIEGEL ONLINE - Kultur] - Die "taz" berichtet über eine Reportagereise durch die USA mit ihren Parallelgesellschaften. Die "Frankfurter Rundschau" sieht im größten weiblichen Popstar eine Unternehmerin mit viel Ehrgeiz, die ihre stahlharten Muskeln zeigt und die "FAZ" ist ein wenig entsetzt über Maybrit Illners ratlosen Polittalk zu Georgien. 

Spiegel.de: Heute in den Feuilletons: Willkommen im Streit!

[SPIEGEL ONLINE - Kultur] - Die "SZ" weiß jetzt, warum die Pekinger weiße Tücher vorm Mund tragen. In der "NZZ" schreibt Najem Wali über den Irak nach fünf Jahren Krieg: kein Frühling in Sicht. Die "FAZ" lädt Klassik runter. 

Spiegel.de: Grass-Geständnis: Nobelpreis-Akademie hüllt sich in Schweigen

[SPIEGEL ONLINE - Kultur] - Schweigen, Verständnis, Zorn: Die Debatte um Günter Grass' Enthüllung, als 17-Jähriger Mitglied der Waffen-SS gewesen zu sein, wird weiter erregt geführt. Sogar die Rückgabe des Nobelpreises wird gefordert - in Stockholm schweigt man sich aus. 

Spiegel.de: NS-Verbrecher und Stasi: Wer Nazi war, bestimmen wir!

[SPIEGEL ONLINE - Kultur] - Die Führung der DDR hat Westdeutschland als "Staat der Täter" bezeichnet. Aber das Bild des "antifaschistischen" Ostdeutschlands bekommt immer größere Risse. Viele ehemalige Nazis waren später Inoffizielle Mitarbeiter des realsozialistischen Staatssicherheitsdienstes, zeigt eine neue Studie. 

Spiegel.de: Schülerprojekt: Jugendliche decken NS-Verbrechen auf

[SPIEGEL ONLINE - Panorama] - Euthanasie-Verbrechen in Lüneburg, Morde in einem hessischen KZ, Barbarei in einem Zwangslager in Lubin: Jugendliche aus Deutschland und Polen haben in ihren Heimatorten die Wahrheit hinter Nazi-Zeitungsartikeln gesucht - und dabei zahlreiche bisher unbekannte NS-Verbrechen aufgedeckt. 

Spiegel.de: NS-Zeit im Auswärtigen Amt: Fischer beruft Historiker-Kommission

[SPIEGEL ONLINE - Politik] - Joschka Fischer zieht die Konsequenz aus der Nachrufdebatte des Frühjahrs. Der Außenminister hat eine Kommission damit beauftragt, die NS-Vergangenheit des Auswärtigen Amtes aufzuarbeiten. Die Historiker sollen klären, in welchem Umfang Diplomaten mit Nazi-Vergangenheit nach wieder eingestellt wurden. 

Taz: Interview NS-Beteiligung Auswärtiges Amt: "Am Ende nur noch Opfer ...

Mommsens Anschuldigungen gehen weiter: Das Buch von Eckart Conze, Norbert Frei, Peter Hayes und Moshe Zimmermann sei völlig unbrauchbar, weil Holocaust-Historiker nicht gefragt worden seien. Den Herausgebern vorzuwerfen, sie verstünden ...

Politische Bücher: Blick zurück mit Zorn und Sympathie

www.aerzteblatt.de
Alt-68er bilanzieren; Wissenschaftler analysieren. In der DDR war vieles anders. Wer ist die Symbolfigur der 68er – Rudi Dutschke, der Mann mit der heiseren...

Prof. Dr. Anselm Doering-Manteuffel | Universität Tübingen

uni-tuebingen.de
Prof. Dr. Anselm Doering-Manteuffel ist Direktor des Seminars für Zeitgeschichte an der Universität Tübingen und Professor für Neuere Geschichte mit...

Moştenirile naziste se reinventează: Proiect arhitectural de amploare...

adevarul.ro
Organizaţia „Putere prin bucurie/Kraft durch Freude“, înfiinţată de cel de-al Treilea Reich, a reprezentat viziunea nazistă asupra viitorului turismului....

Hitler's vacation paradise rises anew, poking at Germany's old wounds...

nationalpost.com
But 25 years after the fall of the Berlin Wall, the complex nicknamed the Colossus of Prora is part of a growing debate in modern Germany that pits...

Germany: Nazi-Themed Wagner Opera and Louvre Art Show Spark Outrage |...

world.time.com
In the 68 years since the defeat of Hitler and the end of World War II, countless movie and theater directors, writers, dancers, poets and sculptors around the...

Mittelbayerische Zeitung – Historisches Lexikon Bayerns

www.historisches-lexikon-bayerns.de
Bayerns Geschichte erlesen. ✔ Umfangreichstes Werk zur Geschichte Bayerns. ✔ Altbayern, ✔ Franken, ✔ Schwaben, ✔ Pfalz. ★ Über Leser monatlich.

Norbert Frei | BuchMarkt

buchmarkt.de
BuchMarkt – Das Ideenmagazin für den Buchhandel

Kölner Stadt-Anzeiger: Historiker streiten über 68 Norbert Frei...

www.finanznachrichten.de
Köln (ots) - Der renommierte Jenaer Zeithistoriker Norbert Frei hat seinen Kollegen Götz Aly wegen dessen Buch über die 68er-Bewegung ...

Das Auswärtige Amt im Dritten Reich | Bnr.de - Blick nach Rechts

www.endstation-rechts.de
bnr-Redaktion  Steinmeier dankt in seiner Einführungsrede nicht nur den Autoren Eckart Conze, Norbert Frei, Peter Hayes und Moshe Zimmermann, sondern ausdrücklich auch seinem Amtsvorgänger Joschka Fischer. Die Initiative zu diesem Buch sei aus einem ...

Norbert Frei Archive - Thomas Schmid

schmid.welt.de
Sicher stimmt es, was der Historiker Norbert Frei kürzlich schrieb (Süddeutsche Zeitung, 15. Oktober): „Die Grenzen des Sagbaren sollen ...

Historiker über Gauck: "Er gießt Öl ins Feuer" - Politik - SZ.de

www.sueddeutsche.de
Mit seiner Danziger Rede erregt der Bundespräsident Aufsehen: Der Westen müsse Lehren aus der Vergangenheit ziehen und Härte gegenüber Russland zeigen. Hat...

Rezension: Sachbuch: Die Interessenten des Vergessens - Politik - FAZ

www.faz.net
Wichtige und bittere Lektüre: Vom

Interview mit Historiker Norbert Frei: Worauf gründete sich die...

www.berliner-zeitung.de
Norbert Frei zählt zu den angesehensten Geschichtswissenschaftlern in Deutschland. Neben seiner Lehrtätigkeit gehört er zahlreichen wissenschaftlichen Beiräten...

Bild.de: Urteil in Hamburg: Zehn Monate Haft für Nazi-Oma (87) Hamburg...

Dr. Norbert Frei ab, er ist jener Historiker, der die ... Frei spricht von einer „BDM-backfisch-artigen Art und Weise, mit der Ursula H.-W. „ihren ...

Alle Infos zum Namen "Norbert Frei"

+1