Vorname-Verzeichnis - Namen / Bedeutung zu "Simone"

Personen mit dem Vornamen "Simone"

Simone Arno Simone Baggio Simone Bahle Simone Bartley Simone Bensel Simone Bernardini Simone Biere Simone Blind Simone Blunk Simone Bogensperger Simone Borelli Simone Brummer-Leebmann Simone Caballero Hagen Simone Cakmak Simone Däsch Simone Ederle Simone Eihsler Simone Els Simone Ewadinger Simone Ezendam Simone Ferri Simone Fikus Simone Gisinger Simone Glaab Simone Gleissl Simone Gliese Simone Gombel Simone Gosing Simone Grünke Simone Gurk Simone Göbel Simone Hasenack Simone Haufe Simone Hehr Simone Hervatin-Schäfer Simone Hülstrunk Simone Jauer Simone Jost-Mussehl Simone Jüliger Simone Karlstetter Simone Kendzia Simone Klisch Simone Knerr Simone Kroschel Simone Kutil Simone Küper Simone Lenk Simone Lorz Simone Löber Simone Lörsch Simone Marcelli Simone Mathieu Simone Mattedi Simone Moehrle Simone Möll Simone Nerlich Simone Nobis Simone Odenthal Simone Papciak Simone Peist Simone Peskes Simone Pleines Simone Puddu Simone Rasper Simone Rego Simone Reier Simone Rentsch Simone Rey-Diehm Simone Ries-Lentz Simone Riß Simone Rolfes Simone Schlüns Simone Schmiderer Simone Schwartau Simone Schülke Simone Secci Simone Sehnert Simone Starzmann Simone Steichele Simone Strieder Simone Tamoschus Simone Teistler Simone Thielsen Simone Till Simone Tischmacher Simone Tomasetti Simone Turner Simone Urban-Centonze Simone Vizzuso Simone Waldecker Simone Wiesinger Simone Wägner Simone Zanini Simone Zaschke Simone Zimmermann Simone Züfle Simone de Sousa Simone von Boddien Simone von Reden Simone Öller

Infos zu "Simone"

Namenstag: 18.2.

Zu Simone gibt es bei Yasni 35041 unterschiedliche Namen.

Die häufigsten Nachnamen zu Simone sind: Hartmann, Krois, Löwe

Simone ist in der Rangreihe der häufigsten Vornamen bei Yasni auf Platz 87.

Nach Simone wurde in den letzten 7 Tagen 638 mal gesucht.

Bedeutung von "Simone"

Männlicher Vorname (Italienisch): Simone; Er (Gott) hat gehört; Hebräisch (Altes Testament); shama = hören; 'Simon' ist von 'Simeon' abgeleitet; in Neuen Testament ist Simon der ursprüngliche Name des Apostels Petrus; Simon ist ebenfalls der Name eines der 12 Apostel, Simon Zelotes; im Alten Testament ist Simeon einer der 12 Söhne Jakobs und damit auch der Name einer der 12 Stämme Israels

Weiblicher Vorname (Deutsch, Französisch): Simone; Er (Gott) hat gehört; Hebräisch (Altes Testament); shama = hören; Information zur männlichen Form Simon:; 'Simon' ist von 'Simeon' abgeleitet; in Neuen Testament ist Simon der ursprüngliche Name des Apostels Petrus; Simon ist ebenfalls der Name eines der 12 Apostel, Simon Zelotes; im Alten Testament ist Simeon einer der 12 Söhne Jakobs und damit auch der Name einer der 12 Stämme Israels

Wichtige Personen: Heute - Übersicht / Namen: Heute - Übersicht
Alle Vornamen: ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ