Vorname-Verzeichnis - Namen / Bedeutung zu "Simone"

Personen mit dem Vornamen "Simone"

Simone Abt-Franke Simone Acksteiner Simone Adriane Simone Ahle Simone Aschermann Simone Aust-Walz Simone Aves Simone Barens Simone Bayerl Simone Beeser Simone Besch Simone Bodenbender Simone Buschendorf Simone Clausen Simone Collisi Simone Cuntz Simone Dedola Simone Denart Simone Dettelbacher Simone Dömges Simone Enneking Simone Esche Simone Forst Simone Frankiewicz Simone Fröse Simone Fülle Simone Gillmeister Simone Goerlich Simone Grünberger Simone Gul Simone Göpper Simone Göttert Simone Hanser Simone Haring Simone Hauenschild Simone Heiniger Simone Helmle Simone Herwig Simone Hoffmann-Kuhnt Simone Hofman Simone Häberli Simone Hörst Simone Icke Simone Ilse Simone Iser Simone Ising Simone Johannsen Simone Kalbitzer Simone Kalthoff Simone Kell Simone Kitz Simone Kliegelhöfer Simone Kollenberg Simone Kossmann Simone Kroiss Simone Kubiak Simone Kulik Simone Kästel Simone Lademann Simone Langguth Simone Lembke-Arndt Simone Lohner Simone Mahlert Simone Majunke Simone Maldoner Simone Mediger Simone Medler Simone Menger Simone Moro Simone Märkl Simone Nonn Simone Oldach Simone Ostendorf Simone Osterwald Simone Preßler Simone Präg Simone Rempe Simone Rosa Simone Rosenbauer Simone Scheefe Simone Schrauder Simone Schöppe Simone Sieper Simone Sies Simone Staude Simone Strassner Simone Suhr Simone Taylor Simone Thaddey Simone Tippelt Simone Ude Simone Walek Simone Wechsler Simone Weissenrieder Simone Wiederkehr Simone Wiegele Simone Wiehe Simone Windus Simone Winkens Simone Zilio

Infos zu "Simone"

Namenstag: 18.2.

Zu Simone gibt es bei Yasni 35652 unterschiedliche Namen.

Die häufigsten Nachnamen zu Simone sind: Hartmann, Krois, Löwe

Simone ist in der Rangreihe der häufigsten Vornamen bei Yasni auf Platz 89.

Nach Simone wurde in den letzten 7 Tagen 116 mal gesucht.

Bedeutung von "Simone"

Männlicher Vorname (Italienisch): Simone; Er (Gott) hat gehört; Hebräisch (Altes Testament); shama = hören; 'Simon' ist von 'Simeon' abgeleitet; in Neuen Testament ist Simon der ursprüngliche Name des Apostels Petrus; Simon ist ebenfalls der Name eines der 12 Apostel, Simon Zelotes; im Alten Testament ist Simeon einer der 12 Söhne Jakobs und damit auch der Name einer der 12 Stämme Israels

Weiblicher Vorname (Deutsch, Französisch): Simone; Er (Gott) hat gehört; Hebräisch (Altes Testament); shama = hören; Information zur männlichen Form Simon:; 'Simon' ist von 'Simeon' abgeleitet; in Neuen Testament ist Simon der ursprüngliche Name des Apostels Petrus; Simon ist ebenfalls der Name eines der 12 Apostel, Simon Zelotes; im Alten Testament ist Simeon einer der 12 Söhne Jakobs und damit auch der Name einer der 12 Stämme Israels

Wichtige Personen: Heute - Übersicht / Namen: Heute - Übersicht
Alle Vornamen: ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ