Name-Verzeichnis - Name / Person-Info zu "Weichbrodt"

Personen mit dem Nachnamen "Weichbrodt"

Adelheid Weichbrodt Agnieszka Berlin Weichbrodt Ainer Weichbrodt Angela Weichbrodt Angelika Josefa Anna Weichbrodt Antje Weichbrodt Arno Jürgen Weichbrodt Astrid Weichbrodt Automaten Weichbrodt Axel Weichbrodt Barbara Weichbrodt Beate Weichbrodt Bernd Rüdiger Weichbrodt Bernd Weichbrodt Bernd Wilfried Weichbrodt Birgit Weichbrodt Carsten Weichbrodt Christian Hans Weichbrodt Christof Weichbrodt Daniel Weichbrodt Diana Weichbrodt Doris Weichbrodt Egon Weichbrodt Erich Weichbrodt Erika Weichbrodt Fabian Weichbrodt Ferienhaus Weichbrodt Gerald Weichbrodt Grit Weichbrodt Gudrun Weichbrodt Guido Weichbrodt Günter Weichbrodt Harry Weichbrodt Heike Weichbrodt Iris Weichbrodt Jacqueline Weichbrodt Jens Weichbrodt Joachim Gottfried Weichbrodt Johanna Weichbrodt Jonathan Weichbrodt Juergen Weichbrodt Jutta Weichbrodt Jürgen Weichbrodt Karin Weichbrodt Karl Heinz Weichbrodt Karl Weichbrodt Kathrin Weichbrodt Kauffrau Silke Weichbrodt Kevin Weichbrodt Kim Weichbrodt Kunibert Weichbrodt Lars Weichbrodt Lexander Weichbrodt Lisa Weichbrodt Luisa Weichbrodt Lydia Weichbrodt Manuela Weichbrodt Marina Weichbrodt Matthias Weichbrodt Miriam Weichbrodt Morten Weichbrodt Nils Weichbrodt Pascal Weichbrodt Peter Rudolf Weichbrodt Petra Knöchel Weichbrodt Rainer Weichbrodt Reiner Weichbrodt Reinhold Weichbrodt René Weichbrodt Rex Weichbrodt Robert Weichbrodt Roberto Weichbrodt Robin Weichbrodt Roland Weichbrodt Rudi Weichbrodt Rudolf Weichbrodt Rüdiger Weichbrodt Sandra Weichbrodt Sarah Weichbrodt Silvia Weichbrodt Stephan Weichbrodt Stephanie Weichbrodt Sven Weichbrodt Ute Weichbrodt Verena Weichbrodt Walter Werner Weichbrodt Waltraud Weichbrodt
1 2

Infos zu "Weichbrodt"

Zu Weichbrodt gibt es bei Yasni 190 unterschiedliche Namen. Die häufigsten Vornamen zu Weichbrodt sind: Alexander, Jörn

Weichbrodt ist in der Rangreihe der häufigsten Nachnamen bei Yasni auf Platz 2283.

Nach Weichbrodt wurde in den letzten 7 Tagen 2 mal gesucht.

Bedeutung von "Weichbrodt"

So viel wie ich weiß, ist im 14. Jahrhundert ein Mann des Deutschen Ritterordens mit seinen Söhnen von Wetsfahlen ins Baltikum umgesiedelt. Er hieß Godert, Nachnamen gab es noch nicht. Die Söhne waren seine "Brut", die Mutter war gestorben. Somit hieß es damals, Godert ist mit seiner Brut von Westfahlen gewichen. Da man niederdeutsch sprach oder auch plattdeutsch, hieß es, Godert mit sine Weeke Brut, also Godert mit seiner weichenden Brut. Durch verschiedene Schreibweisen ist aus Weekebrut, Weckbrut, Weckbrod, Weickbrot usw. bis letztendlich Weichbrodt daraus wurde.

(Eingesendet von HG Weichbrodt)

Wichtige Personen: Heute - Übersicht / Namen: Heute - Übersicht
Alle Namen: ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ