Name-Verzeichnis - Name / Person-Info zu "Blöß"

Infos zu "Blöß"

Zu Blöß gibt es bei Yasni 105 unterschiedliche Namen. Die häufigsten Vornamen zu Blöß sind: Rolf-Detlev, Volker

Blöß ist in der Rangreihe der häufigsten Nachnamen bei Yasni auf Platz 2332.

Bedeutung von "Blöß"

Der Name Bloeß (oder Bloess, Blöss, Blöß und so ähnlich) leitet sich vermutlich von dem Beruf "Blößer" ab. In der Lederverarbeitung war es die Aufgabe des Facharbeiters Blößer die noch ungegebte Tierhaut von anhaftendem Fett und Fleischresten zu säubern und dann die ungegerbte Tierhaut dünn zu schaben. Er erzeugte die sogenannte Blöße. Das Wort Blöße ist heute noch in der Gerberei ein gebräuchlicher Fachbegriff. Die Aufgabe des Blößers wird heute von hochpräziesen Maschinen erledigt. Die Blöße ist die dünn geschabte, ungegerbte Tierhaut und deshalb leicht zu beschädigen. Der Ausdruck "sich keine Blöße geben" kommt davon. Wenn man jemanden die Blöße gibt, hatte er eine empfindliche Haut, die leicht zu beschädigen (anzugreifen)ist. Im übertragenen Sinn ist man nicht angreifbar, nicht leicht zu verletzen, wenn man sich keine Blöße gibt. Man ist schlecht angreifbar. mfg Dr. Peter Bloess)

(Eingesendet von Dr. Peter Bloess)

Wichtige Personen: Heute - Übersicht / Namen: Heute - Übersicht
Alle Namen: ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ