Vorname-Verzeichnis - Namen / Bedeutung zu "Simone"

Personen mit dem Vornamen "Simone"

Simone Amos Simone Attobrah-Boateng Simone Balzar Simone Barre Simone Benninger Simone Bluhm Simone Bollian Simone Borgio Simone Bowe Simone Browne Simone Bucki Simone Bug Simone Buiatti Simone Butta Simone Buttler Simone Börs Simone Christoffel Simone Cole Simone Ducrocq Simone Däumling Simone Döring-Ronnie Simone Falkenhahn Simone Frerk Simone Fänger Simone Garrison Simone Geyer Simone Gobmeier Simone Goetsch Simone Graf Simone Gravel Simone Hank Simone Henrion Simone Hildwein Simone Hirscher Simone Hofeditz Simone Hohneker Simone Kamuff Simone Kamusin Simone Kastl Simone Kemen Simone Kirchberger Simone Kirchner Simone Kleis Simone Kläver Simone Knut Simone Krimmel Simone Kuba Simone Kügeler Simone Lederer Simone Lege Simone Leibundgut Simone Lüpsch Simone Madl Simone Meier-Roehn Simone Merlin Simone Metin Simone Michlig-Thür Simone Mikeleit Simone Nandico Simone Nebeling Simone Neumann-Baumgarten Simone Niederhafner-Hansen Simone Olsen Simone Onnis Simone Parastatidis Simone Potratz Simone Pramann Simone Rita Simone Ritter Simone Roller Simone Rolshausen Simone Runow Simone Russow Simone Schimansky Simone Schinz Simone Scholte Simone Schuppe Simone Sehlmeyer Simone Semprini Simone Skolaut Simone Stahr Simone Steenkamp Simone Stuck Simone Sänftl Simone Tempes Simone Tex-Meier Simone Thalheimer Simone Thomisch Simone Thürnau Simone Toure Simone Tropia Simone Tschofen Simone Vigano Simone Visani Simone Wrieden Simone Zeis Simone de Santis Simone von Diemer Simone von Lindenau Simone von der Brelie

Infos zu "Simone"

Namenstag: 18.2.

Zu Simone gibt es bei Yasni 35241 unterschiedliche Namen.

Die häufigsten Nachnamen zu Simone sind: Hartmann, Krois, Löwe

Simone ist in der Rangreihe der häufigsten Vornamen bei Yasni auf Platz 88.

Nach Simone wurde in den letzten 7 Tagen 160 mal gesucht.

Bedeutung von "Simone"

Männlicher Vorname (Italienisch): Simone; Er (Gott) hat gehört; Hebräisch (Altes Testament); shama = hören; 'Simon' ist von 'Simeon' abgeleitet; in Neuen Testament ist Simon der ursprüngliche Name des Apostels Petrus; Simon ist ebenfalls der Name eines der 12 Apostel, Simon Zelotes; im Alten Testament ist Simeon einer der 12 Söhne Jakobs und damit auch der Name einer der 12 Stämme Israels

Weiblicher Vorname (Deutsch, Französisch): Simone; Er (Gott) hat gehört; Hebräisch (Altes Testament); shama = hören; Information zur männlichen Form Simon:; 'Simon' ist von 'Simeon' abgeleitet; in Neuen Testament ist Simon der ursprüngliche Name des Apostels Petrus; Simon ist ebenfalls der Name eines der 12 Apostel, Simon Zelotes; im Alten Testament ist Simeon einer der 12 Söhne Jakobs und damit auch der Name einer der 12 Stämme Israels

Wichtige Personen: Heute - Übersicht / Namen: Heute - Übersicht
Alle Vornamen: ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ