Vorname-Verzeichnis - Namen / Bedeutung zu "Simone"

Personen mit dem Vornamen "Simone"

Simone Basler Simone Beierle Simone Blauert Simone Brandmüller Simone Bulenda Simone Bächtle Simone Bäuml Simone Bühler-Lehr Simone Dewald Simone Ecker Simone Ehret Simone Eifler Simone Eisen Simone Engelhard Simone Epking Simone Falkner Simone Faulstich Simone Filser Simone Firchow Simone Flaig Simone Friess Simone Fritzsch Simone Gerstel Simone Grimmeisen Simone Grimmer Simone Groben Simone Gustke Simone Haaßengier Simone Henties Simone Hilse Simone Hoffart Simone Holzum Simone Janetzki Simone Janzen Simone Jegus Simone Julius Simone Junginger Simone Jungjohann Simone Jusa Simone Kaczerowski Simone Kindermann Simone Klier Simone Kreutmaier Simone Kusch Simone Köhn Simone Kölbach Simone Kühlewind Simone Laber Simone Lemmert Simone Leuschner Simone Lifka Simone Loth Simone Mach Simone Mack-Gittel Simone Maly Simone Marhenke Simone Mondry Simone Nemitz Simone Pache Simone Prater Simone Priebe Simone Quiel Simone Raisch Simone Reinboth Simone Reineke Simone Reith-Schroeder Simone Remschuß Simone Reuter-Frieters Simone Richert Simone Riegler Simone Rothert Simone Rösel Simone Saurer Simone Scheiper Simone Schell Simone Schicht Simone Schmidt-Muscroft Simone Schramme Simone Schuft Simone Schätzlein Simone Seisl Simone Siehl Simone Sohmer Simone Spreitzer Simone Staehr Simone Stamp Simone Steuber Simone Tackenberg Simone Tegge Simone Tolksdorf Simone Tschorn Simone Vollmann Simone Wachs Simone Wieczorek Simone Wiers-Keiser Simone Wimmer-Hey Simone Wolfram Simone Da Col Simone Da Silva Simone Van De Loo

Infos zu "Simone"

Namenstag: 18.2.

Zu Simone gibt es bei Yasni 35241 unterschiedliche Namen.

Die häufigsten Nachnamen zu Simone sind: Hartmann, Krois, Löwe

Simone ist in der Rangreihe der häufigsten Vornamen bei Yasni auf Platz 88.

Nach Simone wurde in den letzten 7 Tagen 160 mal gesucht.

Bedeutung von "Simone"

Männlicher Vorname (Italienisch): Simone; Er (Gott) hat gehört; Hebräisch (Altes Testament); shama = hören; 'Simon' ist von 'Simeon' abgeleitet; in Neuen Testament ist Simon der ursprüngliche Name des Apostels Petrus; Simon ist ebenfalls der Name eines der 12 Apostel, Simon Zelotes; im Alten Testament ist Simeon einer der 12 Söhne Jakobs und damit auch der Name einer der 12 Stämme Israels

Weiblicher Vorname (Deutsch, Französisch): Simone; Er (Gott) hat gehört; Hebräisch (Altes Testament); shama = hören; Information zur männlichen Form Simon:; 'Simon' ist von 'Simeon' abgeleitet; in Neuen Testament ist Simon der ursprüngliche Name des Apostels Petrus; Simon ist ebenfalls der Name eines der 12 Apostel, Simon Zelotes; im Alten Testament ist Simeon einer der 12 Söhne Jakobs und damit auch der Name einer der 12 Stämme Israels

Wichtige Personen: Heute - Übersicht / Namen: Heute - Übersicht
Alle Vornamen: ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ