Name-Verzeichnis - Name / Person-Info zu "Cappel"

Infos zu "Cappel"

Zu Cappel gibt es bei Yasni 259 unterschiedliche Namen. Die häufigsten Vornamen zu Cappel sind: Marcel, Philipp

Cappel ist in der Rangreihe der häufigsten Nachnamen bei Yasni auf Platz 2082.

Bedeutung von "Cappel"

Als Familienforscher möchte ich folgendes mitteilen. Den Familiennamen Cappel oder Kappel findet man in verschiedenen Regionen der Bundesrepublik Deutschland. Im Umfeld von Ulmet/ Landkreis Kusel/ Pfalz gibt eine Häufung der Namensträger. Die Entstehung des Familiennamen Cappel dürfte hier in einem engen Zusammenhang mit der außerhalb des Dorfes gelegen Feldkirche, der Flurskapelle stehen.Erster Namensträger war "Capellen Cloß zu Pilßbach", welcher 1565 als Kirchencensor (Presbyter) genannt wird. Dieser ursprünglich eigenständige Ort ging im ausgehenden 17. jh. in Ulmet auf. Für die Entstehung seines Familiennamens habe ich zwei Erklärungen: Im Ort Pilßbach gab es möglicherweise noch einen weiteren Cloß zu damaliger Zeit und so gab man dem Cloß, der Presbyter war die Bezeichnung der Capellen Cloß. Es besteht aber auch die Möglichkeit, daß Cloß ursprünglich aus der kleinen Ansiedlung bei der Flurskapelle stammt und ins Dorf geheiratet hat und der Familienname aus einer Herkunftsbezeichnung entstand. 1609 sind in Pilßbach zwei Namensträger (Familien) zu verzeichnen. Von diesen hat wohl nur eine Familie den 30-jährigen Krieg überstanden. Die Nachkommen dieser Familie sind noch heute recht stark im mittleren Glantal vorzufinden. Ein weiterer Cappel-Stamm gibt es etwa 20 km. glanabwärts. Sein Ursprung ist in Raumbach. Ein Zusammenhang mit der Ulmeter Sippe konnte nicht nachgewiesen werden.

(Eingesendet von Michael Cappel, Jettenbach)

Wichtige Personen: Heute - Übersicht / Namen: Heute - Übersicht
Alle Namen: ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ