Vorname-Verzeichnis - Namen / Bedeutung zu "Mareike"

Personen mit dem Vornamen "Mareike"

Mareike Ahlers Mareike Ahrens Mareike Ahrens-G. Mareike Albrecht Mareike Amado Mareike Arndt Mareike Arning Mareike Becker Mareike Behrens Mareike Beier Mareike Bernien Mareike Beyer Mareike Bonnekoh Mareike Brandt Mareike Brinkmann Mareike Bruns Mareike Buck Mareike Böhm Mareike Böhme Mareike Carriere Mareike Carrière Mareike Decker Mareike Dehmel Mareike Dirks Mareike Eckert Mareike Eggers Mareike Ehlers Mareike Eilers Mareike Esser Mareike Evers Mareike Feierabend Mareike Foecking Mareike Fritz Mareike Funk Mareike Gottwald Mareike Greb Mareike Guhr Mareike Haas Mareike Harms Mareike Hauck Mareike Heidemann Mareike Hein Mareike Held Mareike Henning Mareike Hermann Mareike Hesse Mareike Hindriksen Mareike Hintz Mareike Hinz Mareike Hundt Mareike Hübner Mareike Krause Mareike Krüger Mareike Kusch Mareike Köster Mareike Lindemann Mareike Lindenmeyer Mareike Lohmann Mareike Lorenz Mareike Mann Mareike Martens Mareike Mohr Mareike Nagel Mareike Nickel Mareike Niehaus Mareike Opolka Mareike Ott Mareike Otte Mareike Otto Mareike Petersen Mareike Philipp Mareike Poth Mareike Preuß Mareike Rademacher Mareike Rehm Mareike Reichert Mareike Römer Mareike Rüffer Mareike Sauer Mareike Schilling Mareike Schimek Mareike Schroeder Mareike Schröder Mareike Schüler-Springorum Mareike Sievers Mareike Simon Mareike Sommer Mareike Stahl Mareike Steen Mareike Steffen Mareike Stein Mareike Stoll Mareike Timm Mareike Vogt Mareike Voß Mareike Wieland Mareike Wilms Mareike Witte Mareike Wulff Mareike Zimmer
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11

Infos zu "Mareike"

Zu Mareike gibt es bei Yasni 5722 unterschiedliche Namen.

Die häufigsten Nachnamen zu Mareike sind: Baatz, Besecke, Kuphal

Mareike ist in der Rangreihe der häufigsten Vornamen bei Yasni auf Platz 556.

Nach Mareike wurde in den letzten 7 Tagen 16 mal gesucht.

Bedeutung von "Mareike"

Weiblicher Vorname (Deutsch, Niederdeutsch): Mareike; Verbitterung (?); Hebräisch (Altes Testament); mirjam = die Bitterkeit, die Verbitterung (Aramäisch); mry = der Geliebte (Ägyptisch); als Name der Mutter Jesu Symbol für reine und tiefe Liebe; Bedeutung nicht sicher geklärt; eine Möglichkeit: 'Verbitterung'; eine andere Möglichkeit ist ein ägyptischer Ursprung und eine Ableitung von 'mry' (die/der Geliebte, im Sinne von: die, welche geliebt wird/der, welcher geliebt wird); 'Maria' ist die griechische/lateinische Ursprungs-Form, 'Mirjam' die ältere aramäische/hebräische; wohl der am weitesten verbreitete christliche weibliche Name

Wichtige Personen: Heute - Übersicht / Namen: Heute - Übersicht
Alle Vornamen: ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ