Vorname-Verzeichnis - Namen / Bedeutung zu "Moritz"

Personen mit dem Vornamen "Moritz"

Moritz Baist Moritz Bargmann Moritz Binick Moritz Blasi Moritz Boge Moritz Bootsma Moritz Bordt Moritz Borkenhagen Moritz Borrmann Moritz Böhnke Moritz Delavier Moritz Dersch Moritz Detlef Moritz Dickentmann Moritz Einhaus Moritz Ellebracht Moritz Fesche Moritz Fichtl Moritz Fisch Moritz Frenken Moritz Frewein Moritz Gensberger Moritz Gmeiner Moritz Goetz Moritz Grandy Moritz Gröne Moritz Gutfrucht Moritz Haar Moritz Hageneier Moritz Harnisch Moritz Helling Moritz Hendricks Moritz Henkelmann Moritz Hieske Moritz Jeckel Moritz Jenni Moritz Kahlke Moritz Kaltenberger Moritz Kaltofen Moritz Kamenzin Moritz Kemp Moritz Kieser Moritz Killian Moritz Klingler Moritz Kosubek Moritz Kreitner Moritz Kurka Moritz Künzl Moritz Leibbrand Moritz Leithäuser Moritz Leue Moritz Leukert Moritz Londa Moritz M. Werle Moritz Marl Moritz Martinovic Moritz Meyer Köcker Moritz Michalsen Moritz Mueller-Freitag Moritz Mühlenpfordt Moritz Neth Moritz Neuenburg Moritz Neuenhausen Moritz Oehne Moritz Oschwald Moritz Pac Moritz Panne Moritz Pelz Moritz Pliska Moritz Pollak Moritz Preikschat Moritz Priewe Moritz Radermacher Moritz Ray Moritz Rechberg Moritz Reichhard Moritz Reitzel Moritz Roesen Moritz Rommerskirchen Moritz Schnabel Moritz Schwager Moritz Schwock Moritz Simone Moritz Sontheimer Moritz Speeter Moritz Stache Moritz Stauffert Moritz Theiler Moritz Thilenius Moritz Trinczek Moritz Uehling Moritz Unzicker Moritz Walleter Moritz Weinmann Moritz Wilch Moritz Wollmann Moritz Zacher Moritz Zelkowicz Moritz von Gierke Moritz von Schoeler

Infos zu "Moritz"

Zu Moritz gibt es bei Yasni 11829 unterschiedliche Namen.

Die häufigsten Nachnamen zu Moritz sind: Fahsig, Hieronymi, Lübken

Moritz ist in der Rangreihe der häufigsten Vornamen bei Yasni auf Platz 348.

Nach Moritz wurde in den letzten 7 Tagen 55 mal gesucht.

Bedeutung von "Moritz"

Männlicher Vorname (Deutsch): Moritz; der aus Mauretanien Stammende, der Mohr; Lateinisch (Römischer Beiname); maurus = dunkelhäutig; ursprünglich ein römischer Beiname 'Mauricius' 'der aus Mauretanien Stammende, der Mohr'; im Mittelalter verbreitet durch die Verehrung des hl. Mauritius, des Anführer der Thebäischen Legion in der Schweiz (4. Jh.)

Wichtige Personen: Heute - Übersicht / Namen: Heute - Übersicht
Alle Vornamen: ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ