Vorname-Verzeichnis - Namen / Bedeutung zu "Rita"

Personen mit dem Vornamen "Rita"

Rita Balmes Rita Baselt Rita Bommer Rita Bonzanin Rita Borscevskaja Rita Bretscher Rita Brossart Rita Bukowski Rita Casella Rita Deutschenbauer Rita Dif Rita Dornhardt Rita Duda Rita Döll Rita Emter Rita Engenhart-Cabillic Rita Ewe Rita Flieger Rita Gajo Rita Gastreich Rita Gegenfurtner Rita Gerth Rita Globisch Rita Gosink Rita Grunert-al Selka Rita Gruschwitz Rita Gschwendtner-Würzberger Rita Gundrum-Süße Rita Göttmann Rita Haggenmüller Rita Haiduk Rita Henrichsen Rita Herber-Slama Rita Herzog-Fuchs Rita Hesseling Rita Holstein-Brass Rita Hößle Rita Jen Rita Kehrer Rita Kellenberger Rita Khan Barner-Person Rita Kippes Rita Klemer Rita Krabbe Rita Krey Rita Kristof Rita Köpp Rita Laeufle Rita Laubscher Rita Lauster Rita Leiblein Rita Lembeck Rita Lentzen Rita Liebetrau Rita Liepe Rita Lindstad Rita Liss Rita Mank Rita Mars Rita Meier-Schrage Rita Menz-Schüler Rita Miesen Rita Milano Rita Mohring Rita Montaner Rita Müller-Johnston Rita Nyari Rita Orfert Rita Pellander Rita Pizarro Rita Prüß Rita Pulverich Rita Quaas Rita Rawe Rita Rideout Rita Sandstede Rita Schroden Rita Schuster-Jartym Rita Schäffler-Heinlein Rita Schätz Rita Semmner Rita Shatts Rita Silmbrod Rita Steven Rita Tenhaeff Rita Todaro Rita Ubber Rita Vasconcelos Rita Warkentin Rita Wasserberg Rita Weinstock Rita Wendisch Rita Wiener Rita Wingels Rita Woltmann Rita Wrobel Rita Wurster Rita Zillgener Rita Zischka Rita de Hahn

Infos zu "Rita"

Namenstag: 22.5.

Zu Rita gibt es bei Yasni 26137 unterschiedliche Namen.

Die häufigsten Nachnamen zu Rita sind: Müller, Dangrieß, Güllenbeck

Rita ist in der Rangreihe der häufigsten Vornamen bei Yasni auf Platz 178.

Nach Rita wurde in den letzten 7 Tagen 135 mal gesucht.

Bedeutung von "Rita"

Weiblicher Vorname (Deutsch, Italienisch, Spanisch): Rita; die Perle; Altgriechisch (14 Nothelfer); margarites = die Perle (Althochdeutsch); als Name aus dem Lateinischen ins Deutsche übernommen; im Mittelalter verbreitet durch den Namen der hl. Margarete von Antiochia (3./4. Jh.); das griechische Wort 'margarites' stammt vielleicht ursprünglich aus dem Persischen mit der Bedeutung 'Kind des Lichts' (gemäss der Vorstellung der Perle als Tautropfe, der durch Mondlicht verändert wurde)

Wichtige Personen: Heute - Übersicht / Namen: Heute - Übersicht
Alle Vornamen: ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ