Vorname-Verzeichnis - Namen / Bedeutung zu "Simone"

Personen mit dem Vornamen "Simone"

Simone Alefeld Simone Bachmann Simone Bajewski Simone Bali Simone Behnert Simone Beuger Simone Blaum Simone Bobula Simone Bonenkamp Simone Brezinski Simone Brüsewitz Simone Buge Simone Catani Simone Cingöz Simone Coetzer Simone Dan-Peter Simone Defilippi Simone Dornhöfer Simone Duchesne Simone Frnz Simone Fronzeck Simone Fuetterer Simone Gaglio Simone Gasse Simone Ge. Wick Simone Grego Simone Gremme Simone Gräber-Michal Lisurek Simone Hamani Simone Heidle Simone Hä Simone Hört Simone Hütten Simone Jaco Simone Jordanidis Simone Klausgrete Simone Klose Simone Krengel Simone Kretzinger Simone Kuhnkies Simone Kundt Simone Lehnhart Simone Ljungberg Simone Lohau Simone Läge Simone Lübbe Simone Lüttel Simone Marchl Simone Marion Simone Mathiak Simone Menezes Simone Moharos Simone Mutze Simone Müller-Wolfskeil Simone No Simone Nuoffer Simone Onderka Simone Ortelbach Simone Osmani Simone Papstein Simone Pascali Simone Patten Simone Pirre Simone Plage Simone Reposch Simone Riesenegger Simone Rude Simone Sacco Simone Sachweh Simone Saratoff Simone Saße Simone Schmaderer Simone Schmerbeck Simone Schmietendorf Simone Schueller Simone Schwäbig Simone Serba Simone Siegmund Simone Sina Simone Somborn Simone Speckmaier Simone Spiess-Fesser Simone Storm Simone Swienty Simone Thomas Simone Trockel Simone Träumer Simone Vellen Simone Venjakob Simone Vieceli Simone Vito Simone Wackenhut Simone Weilharter Simone Wied Simone Wolf-Coccia Simone Wolfermann Simone Wurfel Simone Yael Simone al-Janabi Simone von Grolmann

Infos zu "Simone"

Namenstag: 18.2.

Zu Simone gibt es bei Yasni 35241 unterschiedliche Namen.

Die häufigsten Nachnamen zu Simone sind: Hartmann, Krois, Löwe

Simone ist in der Rangreihe der häufigsten Vornamen bei Yasni auf Platz 88.

Nach Simone wurde in den letzten 7 Tagen 160 mal gesucht.

Bedeutung von "Simone"

Männlicher Vorname (Italienisch): Simone; Er (Gott) hat gehört; Hebräisch (Altes Testament); shama = hören; 'Simon' ist von 'Simeon' abgeleitet; in Neuen Testament ist Simon der ursprüngliche Name des Apostels Petrus; Simon ist ebenfalls der Name eines der 12 Apostel, Simon Zelotes; im Alten Testament ist Simeon einer der 12 Söhne Jakobs und damit auch der Name einer der 12 Stämme Israels

Weiblicher Vorname (Deutsch, Französisch): Simone; Er (Gott) hat gehört; Hebräisch (Altes Testament); shama = hören; Information zur männlichen Form Simon:; 'Simon' ist von 'Simeon' abgeleitet; in Neuen Testament ist Simon der ursprüngliche Name des Apostels Petrus; Simon ist ebenfalls der Name eines der 12 Apostel, Simon Zelotes; im Alten Testament ist Simeon einer der 12 Söhne Jakobs und damit auch der Name einer der 12 Stämme Israels

Wichtige Personen: Heute - Übersicht / Namen: Heute - Übersicht
Alle Vornamen: ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ