Vorname-Verzeichnis - Namen / Bedeutung zu "Benedikt"

Personen mit dem Vornamen "Benedikt"

Benedikt Aksoy Benedikt Amann Benedikt Angermeier Benedikt Arndt Benedikt Baldrian Benedikt Banaschik Benedikt Bandura Benedikt Baumann Benedikt Beck Benedikt Behr Benedikt Betz Benedikt Beßler Benedikt Binder Benedikt Bohn Benedikt Bomholt Benedikt Broghammer Benedikt Bömer Benedikt Chlosta Benedikt Claas Benedikt Dürckheim Benedikt Eberhardt Benedikt Eder Benedikt Erdmann Benedikt Franke Benedikt Freiherr Von Perfall Benedikt Freitag Benedikt Friedrich Benedikt Fries Benedikt Frings Benedikt Geiger Benedikt Geuer Benedikt Gnacke Benedikt Graf Benedikt Graf Von Bentzel Benedikt Gutjan Benedikt Haller Benedikt Heinrich Benedikt Hess Benedikt Hoppe Benedikt Huber Benedikt Höwedes Benedikt Janssen Benedikt Jeßing Benedikt Kaiser Benedikt Kampik Benedikt Kisner Benedikt Koch Benedikt Kuby Benedikt König Benedikt Lang Benedikt Lehmann Benedikt Lennartz Benedikt Lenzner Benedikt Lex Benedikt Ley Benedikt Liefländer Benedikt Lüder Benedikt Magrean Benedikt Mahr Benedikt Mehl Benedikt Merten Benedikt Mordstein Benedikt Mönig Benedikt Neumann Benedikt Nünemann Benedikt Ogrodowczyk Benedikt Oster Benedikt Ott Benedikt Pfander Benedikt Piecha Benedikt Plesak Benedikt Pohl Benedikt Prümer Benedikt Ritter Benedikt Ruf Benedikt Sander Benedikt Schell Benedikt Schramm Benedikt Schröder Benedikt Schuh Benedikt Schulte Benedikt Schulze Benedikt Selhorst Benedikt Spangenberg Benedikt Stadler Benedikt Stammler Benedikt Stein Benedikt Steinschulte Benedikt Toth Benedikt Viedenz Benedikt Vogt Benedikt Waldherr Benedikt Walzel Benedikt Wemmer Benedikt Werner Benedikt Widmann Benedikt Winkler Benedikt Zenglein Benedikt Von Herz Benedikt Von Hobe
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11

Infos zu "Benedikt"

Namenstag: 12.2., 11.7.

Zu Benedikt gibt es bei Yasni 8009 unterschiedliche Namen.

Die häufigsten Nachnamen zu Benedikt sind: Gentner, von Westphalen, Althaus

Benedikt ist in der Rangreihe der häufigsten Vornamen bei Yasni auf Platz 502.

Nach Benedikt wurde in den letzten 7 Tagen 6 mal gesucht.

Bedeutung von "Benedikt"

Männlicher Vorname (Deutsch, Holländisch): Benedikt; der Gesegnete; Lateinisch (Neues Testament); benedicere = glückwünschen, segnen; bekannt durch den Heiligen Benediktus von Nursia, einem italienischen Mönch, der den Orden der Benediktiner gründete; bisher trugen 16 Päpste den Namen Benedikt bzw. Benedictus

Wichtige Personen: Heute - Übersicht / Namen: Heute - Übersicht
Alle Vornamen: ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ