Noch nicht bei Yasni?
 Jetzt Exposé schalten
 
Anmelden

Vorname-Verzeichnis - Namen / Bedeutung zu "Miriam"

Personen mit dem Vornamen "Miriam"

Miriam Acevedo Miriam Aschenbrenner Miriam Baade Miriam Boike Miriam Bott Miriam Buch Miriam Buckmann Miriam Bunn Miriam Caceres-Newrly Miriam Colon Miriam Denis Miriam Domingo Miriam Döll Miriam Eimers Miriam Eismann Miriam Engelbrecht Miriam Engelhardt-Seibel Miriam Fabricius Miriam Flowers Miriam Flöter Miriam Flügge Miriam Gertler Miriam Gittler Miriam Gom Miriam Gorges Miriam Graß Miriam Griebe Miriam Guide Miriam Gutmann Miriam Hilbert Miriam Hoepfner Miriam Huch Miriam Jakobsen Miriam Janda Miriam Jena Miriam Johnen Miriam Jördens Miriam Klingbeil Miriam Koska Miriam Krebber Miriam Kremer-Steinmeister Miriam Krichevskaya Miriam Lal Miriam Lewin Miriam Linares Miriam Longhi Miriam Löw Miriam Lüttge Miriam Micheel-Würfel Miriam Miltenberger Miriam Mindt Miriam Muff Miriam Neumohr Miriam Njoo Miriam Oberthür Miriam Olbrich Miriam Pauly Miriam Pleil Miriam Ponten Miriam Porte Miriam Preiß Miriam Pötz Miriam Rauba Miriam Reuschenbach Miriam Rey Miriam Ringel Miriam Rolle Miriam Ruder Miriam Salewski Miriam Schamberger Miriam Scheibinger Miriam Scherf Miriam Schlömer Miriam Schmeddes Miriam Schmieder Miriam Schuehrer Miriam Schwamborn Miriam Schwebel Miriam Schwinger Miriam Silva Miriam Spangenberg Miriam Spittel Miriam Staber Miriam Stahlheber Miriam Staudenmaier Miriam Stegemann Miriam Stegmaier Miriam Steller Miriam Vollmers Miriam Wassmer Miriam Weitz Miriam Wesch Miriam Wiszniewski Miriam Woltermann Miriam Wright Miriam Wölfle Miriam Zago Miriam Ziolkowski Miriam Zschocke Miriam al-Safi

Infos zu "Miriam"

Namenstag: 25.5., 26.8.

Zu Miriam gibt es bei Yasni 16531 unterschiedliche Namen.

Die häufigsten Nachnamen zu Miriam sind: Kwoczalla, Lenz, Lundershausen

Miriam ist in der Rangreihe der häufigsten Vornamen bei Yasni auf Platz 233.

Nach Miriam wurde in den letzten 7 Tagen 1209 mal gesucht.

Bedeutung von "Miriam"

Weiblicher Vorname (Englisch, Französisch, Deutsch): Miriam; Verbitterung (?); Hebräisch (Altes Testament); mirjam = die Bitterkeit, die Verbitterung (Aramäisch); mry = der Geliebte (Ägyptisch); als Name der Mutter Jesu Symbol für reine und tiefe Liebe; Bedeutung nicht sicher geklärt; eine Möglichkeit: 'Verbitterung'; eine andere Möglichkeit ist ein ägyptischer Ursprung und eine Ableitung von 'mry' (die/der Geliebte, im Sinne von: die, welche geliebt wird/der, welcher geliebt wird); 'Maria' ist die griechische/lateinische Ursprungs-Form, 'Mirjam' die ältere aramäische/hebräische; wohl der am weitesten verbreitete christliche weibliche Name

Wichtige Personen: Heute - Übersicht / Namen: Heute - Übersicht
Alle Vornamen: ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ