Vorname-Verzeichnis - Namen / Bedeutung zu "Simone"

Personen mit dem Vornamen "Simone"

Simone Aicher-Baur Simone Angar Simone Baran Simone Bertrand Simone Blaser-Ruh Simone Bombis Simone Bonder Simone Brenner Simone Brunelli Simone Brög Simone Buchholtz Simone Burns Simone Buschbeck Simone Buschhüter Simone Chronz Simone Cicco Simone Corra Simone Cristiani Simone Dernbach Simone Diekmannshemke Simone Dubois Simone Dziedzic Simone Ehrenreich Simone Eisenhuth Simone Felgentreu Simone Fleuti Simone Gheller Simone Giacobbe Simone Gressel Simone Göre Simone Haarhaus Simone Haefner Simone Hervatin Simone Hoop Simone Hövel Simone Ilg-Danielzyk Simone Jeffs Simone Jellessen Simone Jepp Simone Jeschka Simone Jesinghausen Simone Jo Simone Johst Simone Jun Simone Kauß Simone Keiper Simone Kliegl Simone Klöpfer Simone Knemöller Simone Kronhöfer Simone Lachmuth-Niesmann Simone Leithner Simone Leuner Simone Lohaus Simone Martina Simone Maurer Simone Menschig Simone Mitterbauer Simone Mogge Simone Müther Simone Nadoll Simone Naima Simone Neitz Simone Pal Simone Pedrosa Simone Peschties Simone Peters-Kerken Simone Pino Simone Plies Simone Praßler Simone Proksch Simone Regel Simone Reisinger Simone Rinninger Simone Sagrillo Simone Sausner Simone Schlömer Simone Schulte Simone Schwert Simone Schärer Simone Seegert Simone Sigrist Simone Simon Simone Sitzmann Simone Sixtus Simone Smyczek Simone Sonnet Simone Steppich Simone Stoltz Simone Sudau Simone Thein Simone Vopper Simone Vrielink Simone Watzke Simone Wegner Simone Welbers Simone Wögerbauer Simone Zepf Simone Ziegelmüller Simone de Mello

Infos zu "Simone"

Namenstag: 18.2.

Zu Simone gibt es bei Yasni 35041 unterschiedliche Namen.

Die häufigsten Nachnamen zu Simone sind: Hartmann, Krois, Löwe

Simone ist in der Rangreihe der häufigsten Vornamen bei Yasni auf Platz 87.

Nach Simone wurde in den letzten 7 Tagen 638 mal gesucht.

Bedeutung von "Simone"

Männlicher Vorname (Italienisch): Simone; Er (Gott) hat gehört; Hebräisch (Altes Testament); shama = hören; 'Simon' ist von 'Simeon' abgeleitet; in Neuen Testament ist Simon der ursprüngliche Name des Apostels Petrus; Simon ist ebenfalls der Name eines der 12 Apostel, Simon Zelotes; im Alten Testament ist Simeon einer der 12 Söhne Jakobs und damit auch der Name einer der 12 Stämme Israels

Weiblicher Vorname (Deutsch, Französisch): Simone; Er (Gott) hat gehört; Hebräisch (Altes Testament); shama = hören; Information zur männlichen Form Simon:; 'Simon' ist von 'Simeon' abgeleitet; in Neuen Testament ist Simon der ursprüngliche Name des Apostels Petrus; Simon ist ebenfalls der Name eines der 12 Apostel, Simon Zelotes; im Alten Testament ist Simeon einer der 12 Söhne Jakobs und damit auch der Name einer der 12 Stämme Israels

Wichtige Personen: Heute - Übersicht / Namen: Heute - Übersicht
Alle Vornamen: ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ