Vorname-Verzeichnis - Namen / Bedeutung zu "Margrit"

Personen mit dem Vornamen "Margrit"

Margrit Ahmling Margrit Auner Margrit Bahr Margrit Bauer Margrit Beckmann Margrit Behrens-Globisch Margrit Beier Margrit Berg Margrit Bernard Margrit Bitzer Margrit Blessing Margrit Brandt Margrit Brehm Margrit Brunner Margrit Bröhan Margrit Buran Margrit Bächle-Fiks Margrit Christensen Margrit Cuwie Margrit Dettmer Margrit Duwensee Margrit E. Kaufmann Margrit Ewert Margrit Fedorow-Berndt Margrit Felkel Margrit Fischer Margrit Flaschmann Margrit Gasser Margrit Glaser Margrit Grabas Margrit Graf Margrit Grüßing Margrit Günther Margrit Hartmann Margrit Hasselmann Margrit Heller Margrit Herbst Margrit Hess Margrit Himmel-Lehnhoff Margrit Hoenig Margrit Hoffmann-Nagel Margrit Hotz Margrit Jansen Margrit Kempgen Margrit Kisiel Margrit Klatte Margrit Klinger Margrit Kolbe Margrit Krause Margrit Krings Margrit Köser Margrit Lange Margrit Lenssen Margrit Lichtinghagen Margrit Lindenmann Margrit Ludwig Margrit Lüdtke-Jansing Margrit Manhold Margrit Manz Margrit Martens Margrit Mau Margrit Meier Margrit Mueller Margrit Neumann Margrit Niemann Margrit Osterwold Margrit Ott Margrit Pawloff Margrit Probst Margrit Reinhardt Margrit Reinhold Margrit Richter Margrit Roth Margrit Schafranek Margrit Schenk Margrit Schlegel Margrit Schmid Margrit Schneider Margrit Schröder Margrit Schuldt Margrit Schulz Margrit Schütz Margrit Senn Margrit Sickert Margrit Simon Margrit Starick Margrit Steffen Margrit Stickelberger Margrit Strub Margrit Von Margrit Walter Margrit Weber-Hauert Margrit Wegner Margrit Wehinger Margrit Weibel Margrit Weller Margrit Wolf Margrit Zimmermann Margrit Von Spreckelsen Margrit von Wegner-Hauenstein
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11

Infos zu "Margrit"

Zu Margrit gibt es bei Yasni 2846 unterschiedliche Namen.

Die häufigsten Nachnamen zu Margrit sind: Baumgartner, Bielmeier, Brassel

Margrit ist in der Rangreihe der häufigsten Vornamen bei Yasni auf Platz 1014.

Nach Margrit wurde in den letzten 7 Tagen 5 mal gesucht.

Bedeutung von "Margrit"

Weiblicher Vorname (Deutsch): Margrit; die Perle; Altgriechisch (14 Nothelfer); margarites = die Perle (Althochdeutsch); als Name aus dem Lateinischen ins Deutsche übernommen; im Mittelalter verbreitet durch den Namen der hl. Margarete von Antiochia (3./4. Jh.); das griechische Wort 'margarites' stammt vielleicht ursprünglich aus dem Persischen mit der Bedeutung 'Kind des Lichts' (gemäss der Vorstellung der Perle als Tautropfe, der durch Mondlicht verändert wurde)

Wichtige Personen: Heute - Übersicht / Namen: Heute - Übersicht
Alle Vornamen: ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ