Vorname-Verzeichnis - Namen / Bedeutung zu "Kai"

Infos zu "Kai"

Zu Kai gibt es bei Yasni 25213 unterschiedliche Namen.

Die häufigsten Nachnamen zu Kai sind: Müller, Schmidt, Becker

Kai ist in der Rangreihe der häufigsten Vornamen bei Yasni auf Platz 164.

Nach Kai wurde in den letzten 7 Tagen 139 mal gesucht.

Bedeutung von "Kai"

Männlicher Vorname (Englisch): Kai; Unbekannt (Artus-Sage); in der Artussage ist Cei (bzw. Kay, Kai oder Keu) einer der Ritter der Tafelrunde; die Herkunft des Namens ist unklar, vielleicht keltisch/walisisch, vielleicht abgeleitet vom lateinischen Namen 'Caius'

Männlicher Vorname (Deutsch, Niederdeutsch): Kai; Althochdeutsch (Wortzusammensetzung); Herkunft nicht sicher geklärt; möglicherweise eine friesische kindersprachliche Verkürzung von 'Gerhard'; in Deutschland mit denselben Varianten Kai/Kaj/Kay/Cay, aber anderer Herkunft, auch als weiblicher Name in Gebrauch

Weiblicher Vorname (Deutsch): Kai; Althochdeutsch (Verselbständigte Kurzform); Herkunft nicht sicher geklärt; möglicherweise eine aus den skandinavischen Ländern übernommene Kurzform von 'Katharina'; in Deutschland mit denselben Varianten Kai/Kaj/Kay/Cay, aber anderer Herkunft, auch als männlicher Name in Gebrauch

Wichtige Personen: Heute - Übersicht / Namen: Heute - Übersicht
Alle Vornamen: ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ