Vorname-Verzeichnis - Namen / Bedeutung zu "Simone"

Personen mit dem Vornamen "Simone"

Simone Andermann Simone Beinsen Simone Benenati Simone Berrouschot Simone Biemann Simone Bimber Simone Borth Simone Bringewald Simone Corpataux Simone Cotic Simone Dieke Simone Dix Simone Dogu Simone Duckwitz Simone Duffy Simone Dutschke Simone Dux Simone E. Hohmann Simone Eisenhofer Simone Elser Simone Falter Simone Fedrizzi Simone Fischer-Campill Simone Foitzik Simone Förderer Simone Geimer Simone Geis Simone Giertz Simone Godardt Simone Gosdschan Simone Grazioli Simone Guadagnino Simone Hallay Simone Herber Simone Herzer Simone Heuter Simone Hilbig Simone Holthausen Simone Hopp Simone Höll Simone J Teufel Simone Janus Simone Jokiel Simone Kammel Simone Kaspari Simone Kassenbrock Simone Klusmann Simone Koepp Simone Kohnle Simone Konzack Simone Kosica Simone Kraus-Bordune Simone Kurze Simone Köfler Simone Küsters Simone Lüders Simone Mackeben Simone Majewski Simone Masius Simone Massier Simone Mathys Simone Mattick Simone Meiser Simone Meusel Simone Meyer-Götz Simone Mutz Simone Mühlebach Simone Neuenschwander Simone Oelßner Simone Osper Simone Pasker Simone Platt Simone Porzig Simone Robers Simone Röhrle Simone Schipper Simone Schnautz Simone Schorer Simone Schwanz Simone Schürger Simone Soliman Simone Spaeth Simone Stadie Simone Szesny Simone Tank Simone Teichmann Simone Tocco Simone Trenkler Simone Ulm Simone Unruh Simone Wehrli Simone Weinhold Simone Wenderoth Simone Wilking Simone Willi Simone Wind Simone Wittmer-Rayher Simone Wodack Simone Zorzi Simone di Maggio

Infos zu "Simone"

Namenstag: 18.2.

Zu Simone gibt es bei Yasni 33867 unterschiedliche Namen.

Die häufigsten Nachnamen zu Simone sind: Hartmann, Krois, Löwe

Simone ist in der Rangreihe der häufigsten Vornamen bei Yasni auf Platz 89.

Nach Simone wurde in den letzten 7 Tagen 80 mal gesucht.

Bedeutung von "Simone"

Männlicher Vorname (Italienisch): Simone; Er (Gott) hat gehört; Hebräisch (Altes Testament); shama = hören; 'Simon' ist von 'Simeon' abgeleitet; in Neuen Testament ist Simon der ursprüngliche Name des Apostels Petrus; Simon ist ebenfalls der Name eines der 12 Apostel, Simon Zelotes; im Alten Testament ist Simeon einer der 12 Söhne Jakobs und damit auch der Name einer der 12 Stämme Israels

Weiblicher Vorname (Deutsch, Französisch): Simone; Er (Gott) hat gehört; Hebräisch (Altes Testament); shama = hören; Information zur männlichen Form Simon:; 'Simon' ist von 'Simeon' abgeleitet; in Neuen Testament ist Simon der ursprüngliche Name des Apostels Petrus; Simon ist ebenfalls der Name eines der 12 Apostel, Simon Zelotes; im Alten Testament ist Simeon einer der 12 Söhne Jakobs und damit auch der Name einer der 12 Stämme Israels

Wichtige Personen: Heute - Übersicht / Namen: Heute - Übersicht
Alle Vornamen: ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ