Vorname-Verzeichnis - Namen / Bedeutung zu "Simone"

Personen mit dem Vornamen "Simone"

Simone Altrieth Simone Bartlog Simone Bendroth Simone Biancardi Simone Bischl Simone Boltz Simone Bonin Simone Bruggner Simone Bröring Simone Böhlig Simone Bösselmann Simone Colmsee-Kurth Simone Deyle Simone Eberlein Simone Eichhorst Simone Eigler Simone Erwin Simone Exler Simone Fabisch Simone Faulkner Simone Ferch Simone Filip Simone Freitag-Seilz Simone Frell Simone Gaßler Simone Graml Simone Göbbels Simone Hainke Simone Haling Simone Harbich Simone Hartz Simone Hauenschild Simone Heekeren Simone Hereth Simone Hetkamp Simone Hohenwarter Simone Häußermann Simone Hörnlein Simone Janowski Simone Jeske Simone Jähne Simone Karrasch Simone Kath Simone Kramp Simone Köppert Simone Lehnen Simone Leseberg Simone Lischka Simone Luder Simone Luff Simone Mehlhorn Simone Meinecke Simone Mihlan Simone Mäteling Simone Mühlhauser Simone Müller-Scheuring Simone Neidhart Simone Nossek Simone Notz Simone Oechslen Simone Pfab Simone Philippen Simone Rascher Simone Reder Simone Reinig Simone Riecker Simone Roß Simone Rumpel-Glaser Simone Röschmann Simone Rössel Simone Sagerer Simone Sassenrath Simone Schank Simone Schmeißer Simone Schommer Simone Schäffler Simone Schäll Simone Schöwe Simone Setka Simone Simonsen Simone Sisti Simone Skibba Simone Staude Simone Steidinger Simone Steinbeisser Simone Sulzbacher Simone Ten-Hempel Simone Teune Simone Tilgner Simone Trenner-Ratcliffe Simone Trübswetter Simone Töpel Simone Uhr Simone Upmann Simone Welte Simone Winneg Simone Wisser Simone Wullenweber Simone Wölper Simone Zilch

Infos zu "Simone"

Namenstag: 18.2.

Zu Simone gibt es bei Yasni 35241 unterschiedliche Namen.

Die häufigsten Nachnamen zu Simone sind: Hartmann, Krois, Löwe

Simone ist in der Rangreihe der häufigsten Vornamen bei Yasni auf Platz 88.

Nach Simone wurde in den letzten 7 Tagen 160 mal gesucht.

Bedeutung von "Simone"

Männlicher Vorname (Italienisch): Simone; Er (Gott) hat gehört; Hebräisch (Altes Testament); shama = hören; 'Simon' ist von 'Simeon' abgeleitet; in Neuen Testament ist Simon der ursprüngliche Name des Apostels Petrus; Simon ist ebenfalls der Name eines der 12 Apostel, Simon Zelotes; im Alten Testament ist Simeon einer der 12 Söhne Jakobs und damit auch der Name einer der 12 Stämme Israels

Weiblicher Vorname (Deutsch, Französisch): Simone; Er (Gott) hat gehört; Hebräisch (Altes Testament); shama = hören; Information zur männlichen Form Simon:; 'Simon' ist von 'Simeon' abgeleitet; in Neuen Testament ist Simon der ursprüngliche Name des Apostels Petrus; Simon ist ebenfalls der Name eines der 12 Apostel, Simon Zelotes; im Alten Testament ist Simeon einer der 12 Söhne Jakobs und damit auch der Name einer der 12 Stämme Israels

Wichtige Personen: Heute - Übersicht / Namen: Heute - Übersicht
Alle Vornamen: ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ