Vorname-Verzeichnis - Namen / Bedeutung zu "Simone"

Personen mit dem Vornamen "Simone"

Simone Andrich Simone Austenfeld Simone Beit Simone Bergen Simone Blaga Simone Böddeker Simone Böhme Mudr. Simone Callies Simone Corvaglia Simone Davids Simone Dehne Simone Deisenhofer Simone Diemand Simone Diesterweg Simone Dohm Simone Dose Simone Drebenstedt Simone Drößler Simone Eckel Simone Eter Simone Farrenkopf Simone Fessner Simone Fleuren Simone Friedemann Simone Garnier Simone Gerigk Simone Grosshans Simone Grübert Simone Haberkamp Simone Hanft Simone Herse Simone Hertrich Simone Heyder Simone Hildenbrand Simone Hippe Simone Hoß Simone Hüneken Simone Ihrig Simone Jabs Simone Jaccoud Simone Jochum Simone Johne Simone Juhas Simone Jäschke Simone Jürgen Simone Kampe Simone Kanzow Simone Kempe Simone Kirste Simone Korteweg Simone Krahnstöver Simone Kux Simone Lehnertz Simone Linde Simone Luger Simone Luz Simone Maria Simone Mertel-Scherer Simone Mizelli Simone Notzke Simone Oberle Simone Pavlidis Simone Peil Simone Priegnitz Simone Promm Simone Radke Simone Regge Simone Reuther Simone Richert-Tholl Simone Rosenow Simone Rossbach Simone Rüttgers Simone Samrey Simone Schiel Simone Schleyer Simone Schreiner Simone Seidenberg Simone Sorgalla Simone Stoof Simone Stoss Simone Stähler Simone Stürmer Simone Teves Simone Theisen Simone Toepsch Simone Trösch Simone Tulp Simone Twiehaus Simone Verweyen Simone Vohland Simone Waßmuth Simone Weidt Simone Wellen Simone Wullschleger Simone Würtz Simone Zechner Simone Zehnder Simone Zetzsche Simone de Marco Simone von der Heyden

Infos zu "Simone"

Namenstag: 18.2.

Zu Simone gibt es bei Yasni 35241 unterschiedliche Namen.

Die häufigsten Nachnamen zu Simone sind: Hartmann, Krois, Löwe

Simone ist in der Rangreihe der häufigsten Vornamen bei Yasni auf Platz 88.

Nach Simone wurde in den letzten 7 Tagen 160 mal gesucht.

Bedeutung von "Simone"

Männlicher Vorname (Italienisch): Simone; Er (Gott) hat gehört; Hebräisch (Altes Testament); shama = hören; 'Simon' ist von 'Simeon' abgeleitet; in Neuen Testament ist Simon der ursprüngliche Name des Apostels Petrus; Simon ist ebenfalls der Name eines der 12 Apostel, Simon Zelotes; im Alten Testament ist Simeon einer der 12 Söhne Jakobs und damit auch der Name einer der 12 Stämme Israels

Weiblicher Vorname (Deutsch, Französisch): Simone; Er (Gott) hat gehört; Hebräisch (Altes Testament); shama = hören; Information zur männlichen Form Simon:; 'Simon' ist von 'Simeon' abgeleitet; in Neuen Testament ist Simon der ursprüngliche Name des Apostels Petrus; Simon ist ebenfalls der Name eines der 12 Apostel, Simon Zelotes; im Alten Testament ist Simeon einer der 12 Söhne Jakobs und damit auch der Name einer der 12 Stämme Israels

Wichtige Personen: Heute - Übersicht / Namen: Heute - Übersicht
Alle Vornamen: ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ