Vorname-Verzeichnis - Namen / Bedeutung zu "Moritz"

Personen mit dem Vornamen "Moritz"

Moritz Anderten Moritz Baumgärtner Moritz Beckmann Moritz Beyer Moritz Blanke Moritz Breuninger Moritz Brüggemann Moritz Bünemann Moritz Cassalette Moritz Crönlein Moritz Dammas Moritz Daum Moritz Dorka Moritz Dullinger Moritz Ege Moritz Eichhorn Moritz Enders Moritz Felcht Moritz Fischer-Kumbruch Moritz Freiherr Von Seefried Moritz Freiherr Von Wilmowsky Moritz Führmann Moritz Gabriel Moritz Gehring Moritz Geidel Moritz Gekeler Moritz Gläser Moritz Graf Zu Reventlow Moritz Grub Moritz Haas Moritz Haase Moritz Hannappel Moritz Hannemann Moritz Hansen Moritz Heine Moritz Hildebrand Moritz Holl Moritz Honig Moritz Hoppe Moritz Hunzinger Moritz Kalb Moritz Kemper Moritz Kempf Moritz Kienemann Moritz Knöfel Moritz Kork Moritz Kratzer Moritz Köster Moritz Lechner Moritz Lembcke Moritz Linzbach Moritz Löffler Moritz Marder Moritz Maschmann Moritz Matthies Moritz Mayerhofer Moritz Mebel Moritz Michalowsky Moritz Mohr Moritz Müller-Dombois Moritz Müser Moritz Nasemann Moritz Neumann Moritz Neumeier Moritz Nitsche Moritz Oldenstein Moritz Persiehl Moritz Rachner Moritz Reiser Moritz Reventlow Moritz Rossa Moritz Rümenapf Moritz Sander Moritz Schacht Moritz Schroeder Moritz Schwarz Moritz Schwencke Moritz Seifert Moritz Siedmann Moritz Stange Moritz Steffens Moritz Straub Moritz Stürken Moritz Vonier Moritz Waldmann Moritz Walser Moritz Walther Moritz Weller Moritz Wendt Moritz Winter Moritz Wirtz Moritz Wolf Moritz Wolfrum Moritz Zeller Moritz Van Der Meulen Moritz Von Arnim Moritz Von Bock Moritz Von Campe Moritz Von Franz Moritz Von Der Ehe

Infos zu "Moritz"

Zu Moritz gibt es bei Yasni 11248 unterschiedliche Namen.

Die häufigsten Nachnamen zu Moritz sind: Fahsig, Hieronymi, Lübken

Moritz ist in der Rangreihe der häufigsten Vornamen bei Yasni auf Platz 337.

Nach Moritz wurde in den letzten 7 Tagen 33 mal gesucht.

Bedeutung von "Moritz"

Männlicher Vorname (Deutsch): Moritz; der aus Mauretanien Stammende, der Mohr; Lateinisch (Römischer Beiname); maurus = dunkelhäutig; ursprünglich ein römischer Beiname 'Mauricius' 'der aus Mauretanien Stammende, der Mohr'; im Mittelalter verbreitet durch die Verehrung des hl. Mauritius, des Anführer der Thebäischen Legion in der Schweiz (4. Jh.)

Wichtige Personen: Heute - Übersicht / Namen: Heute - Übersicht
Alle Vornamen: ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ