Vorname-Verzeichnis - Namen / Bedeutung zu "Toni"

Personen mit dem Vornamen "Toni"

Toni Arbeitet Toni B. Workman Toni Bednarek Toni Belfatto Toni Bergt Toni Bermann Toni Biba Toni Blumenstein Toni Bornemann Toni Borsch Toni Bradler Toni Brehm Toni Bretag Toni Brixle Toni Brodfuehrer Toni Calderon Toni Ceccon Toni Chudzinski Toni Colleselli Toni Cristina Toni Cui Toni Curić Toni Davinci Toni Drobner Toni Duda Toni Dülme Toni Endrulat Toni F. Abdulah Toni Fanelli Toni Gneuß Toni Grounds Toni Grundemann Toni Grunwald Toni Guest Toni Guider Toni Haist Toni Hanning Toni Hasselmann Toni Heidecenter Toni Helwig Toni Hilden Toni Hogenes Toni Hoppenheit Toni Häffner Toni Hölz Toni Janner Toni Juntke Toni Kassner Toni Knoepke Toni Koskela Toni Leiler Toni Lesmeister Toni Limacher Toni Ljubojevic Toni Llado Toni Longhitano Toni M. Schneider Toni Marusic Toni Mastelić Toni Mazur Toni Meili Toni Monata Toni Montanego Toni Mütze Toni Nuss Toni Offergeld Toni Opalski Toni Pendl Toni Piotrowski Toni Porter Toni Rawls Toni Reishaus Toni Rizzello Toni Sario Toni Scheffer Toni Schlögel Toni Shea Toni Si Toni Srbinovski-Rutt Toni Stelzer Toni Strelow Toni Sunjić Toni Susak Toni Süß Toni Tausend Toni Thee Toni Troxell Toni Ubeda Toni Urbani Toni Viertel Toni Wicho Toni Willemsen Toni Wittbrodt Toni Wombacher Toni Ziege Toni Zweifel Toni de Almeida Toni della Calabria Toni di Leo Toni el Pelao

Infos zu "Toni"

Zu Toni gibt es bei Yasni 11295 unterschiedliche Namen.

Die häufigsten Nachnamen zu Toni sind: Lang, Müller, Alemanno

Toni ist in der Rangreihe der häufigsten Vornamen bei Yasni auf Platz 348.

Nach Toni wurde in den letzten 7 Tagen 18 mal gesucht.

Bedeutung von "Toni"

Männlicher Vorname (Deutsch): Toni; Lateinisch (Römischer Familienname); ursprünglich ein römischer Familienname, wahrscheinlich etruskischer Herkunft; verbreitet in Deutschland durch die Verehrung des heiligen Antonius von Padua, dem Schutzpatron von Portugal (13. Jh.)

Weiblicher Vorname (Englisch): Toni; Lateinisch (Römischer Familienname); Information zur männlichen Form Anton:; ursprünglich ein römischer Familienname, wahrscheinlich etruskischer Herkunft; verbreitet in Deutschland durch die Verehrung des heiligen Antonius von Padua, dem Schutzpatron von Portugal (13. Jh.)

Wichtige Personen: Heute - Übersicht / Namen: Heute - Übersicht
Alle Vornamen: ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ