Vorname-Verzeichnis - Namen / Bedeutung zu "André"

Personen mit dem Vornamen "André"

André Amey André Bartoniczek André Beltz André Benedix André Bracht André Bröker André Brömmel André Brügge André Butter André Bönsel André Bösing André Carroux André Claveau André Denk André Denz André Dieringer André Dietmann André Dietzel André Doris André Dotter André Dupuis André Eggers André Feiler André Fels André Ferlings André Finkenwirth André Flury André Frerichs André Fröde André Gareis André Gebser André Gottwald André Gräber André Grünewald André Guérette André Görlach André Götte André Hackel André Hatting André Heier André Hoch André Hunold André Juchum André Kestel André Kless André Klinge André Korn André Kottke André Kuhl André Käckenmeister André Lahode André Lahr André Langguth André Langhans André Lazzarin André Lengert André Loose André Lucas André Lötz André Machold André Mager André Maire André Miethe André Nassonow André Nusser André Näpflin André Pasche André Pflüger André Polak André Prill André Rauhut André Rebel André Reinders André Renker André Rätz André Rüsgen André Salewski André Scheder André Schiffner André Schmitz Schwarzkopf André Schnabel André Schäftlein André Steinke André Stellmach André Tanneberger André Tiede André Tkacz André Varone André Vorwerk André Walerian André Wandel André Wansart André Wartmann André Wefers André Weigert André Werder André Wicklein André Zill André De Veer André Van Haag

Infos zu "André"

Zu André gibt es bei Yasni 18658 unterschiedliche Namen.

Die häufigsten Nachnamen zu André sind: Müller, Behrendt, Görtz

André ist in der Rangreihe der häufigsten Vornamen bei Yasni auf Platz 197.

Nach André wurde in den letzten 7 Tagen 51 mal gesucht.

Bedeutung von "André"

Männlicher Vorname (Französisch): André; der Männliche, der Tapfere; Altgriechisch (Neues Testament); andreios = mannhaft, tapfer; bekannt durch den hl. Andreas, Apostel, Bruder von Petrus

Wichtige Personen: Heute - Übersicht / Namen: Heute - Übersicht
Alle Vornamen: ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ