Vorname-Verzeichnis - Namen / Bedeutung zu "André"

Personen mit dem Vornamen "André"

André Bamberski André Bastian André Bauguitte André Bechmann André Berning André Betzer André Blanck André Blötz André Boots André Borgmann André Boschem André Boye André Bracker André Brandewiede André Breimann André Brie André Bösch André Bücheler André Bürgi André Denker André Dorr André Dose André Dubberke André Duldhardt André Ehrig André Eisermann André Engemann André Esch André Fenner André Frey André Färber André Gebler André Gerk André Gerloff André Geyer André Gille André Grigat André Gröbner André Grützner André Görtz André Habel André Hagner André Hering André Hincke André Hippler André Hülsmann André Ilmer André Kathöfer André Klaebe André Klotzsche André Kolanowski André Kreuzmann André Kubitschek André Kuchenbuch André Kurze André Kögler André Köhn André Leisewitz André Lipski André Lüttich André Maschel André Mattick André Melchers André Mende André Munk André Neuhaus André Nunold André Pflanz André Regli André Renje André Reuland André Ribas André Roloff André Roßkopf André Ruß André Rüegg André Schläppi André Schäffer André Seidig André Seitz André Seyfert André Spans André Sperl André Sperlich André Springhut André Stoll André Strunz André Taubert André Thelen André Vana André Vielhaber André Wendel André Wesche André Wohllebe André Zakis André Zarbock André Zeglin André Zeiger André Ziemke André El Kaissi

Infos zu "André"

Zu André gibt es bei Yasni 18488 unterschiedliche Namen.

Die häufigsten Nachnamen zu André sind: Müller, Behrendt, Görtz

André ist in der Rangreihe der häufigsten Vornamen bei Yasni auf Platz 197.

Nach André wurde in den letzten 7 Tagen 31 mal gesucht.

Bedeutung von "André"

Männlicher Vorname (Französisch): André; der Männliche, der Tapfere; Altgriechisch (Neues Testament); andreios = mannhaft, tapfer; bekannt durch den hl. Andreas, Apostel, Bruder von Petrus

Wichtige Personen: Heute - Übersicht / Namen: Heute - Übersicht
Alle Vornamen: ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ