Vorname-Verzeichnis - Namen / Bedeutung zu "André"

Personen mit dem Vornamen "André"

André Anwar André Austen André Barthels André Baumbach André Bergerhoff André Bieler André Bodin André Bojer André Breitenmoser André Breitgoff André Brockhoff André Brodehl André Brodowski André Buhr André Bärtschi André Böse André Bürgin André Charon André Christiansen André Dammeyer André Dettelmann André Dohmann André Dubied André Eller André Fidelius André Forster André Frohmüller André Garnier André Gaschler André Gauchel André George André Gertenbach André Getrost André Gey André Greulich André Habig André Hamm André Haven André Heiniger André Herzberger André Irle André Jenke André Junold André Kaczor André Kannen André Kasperski André Kasseckert André Kersch André Kesting André Ko André Koebsch André Latour André Lauer André Leon André Leser André Malek André Mallach André Mehlau André Mergener André Mertke André Mondri André Moos André Munter André Nierle André Nuffer André Pagel André Pause André Peuser André Phillip André Rambau André Reß André Roll André Rump André Röpkes André Sauter André Schnibbe André Schürer André Sehmisch André Siebdrath André Siegfried André Skottke André Socha André Sonja André Spee André Speidel André Spieß André Stoop André Striewski André Stöbe André Theuerkauf André Trettin André Unkhoff André Utecht André Utermöhle André Weyermann André Witschel André Zack André Zschernitz André Zöllner André von Flüe

Infos zu "André"

Zu André gibt es bei Yasni 18658 unterschiedliche Namen.

Die häufigsten Nachnamen zu André sind: Müller, Behrendt, Görtz

André ist in der Rangreihe der häufigsten Vornamen bei Yasni auf Platz 197.

Nach André wurde in den letzten 7 Tagen 51 mal gesucht.

Bedeutung von "André"

Männlicher Vorname (Französisch): André; der Männliche, der Tapfere; Altgriechisch (Neues Testament); andreios = mannhaft, tapfer; bekannt durch den hl. Andreas, Apostel, Bruder von Petrus

Wichtige Personen: Heute - Übersicht / Namen: Heute - Übersicht
Alle Vornamen: ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ