Vorname-Verzeichnis - Namen / Bedeutung zu "Toni"

Personen mit dem Vornamen "Toni"

Toni Ackstaller Toni Alexandra Toni Amann Toni Ameis Toni Bekirovic Toni Benz Toni Beretzki Toni Bernard Toni Bernards Toni Betz Toni Brüderli Toni Calabretti Toni Cathomen Toni Costa Toni Dutz Toni Elias Toni Epple Toni Filipov Toni Fink Toni Fischhaber Toni Fois Toni Friedrich Toni Golenia Toni Grass Toni Gräfe Toni Gunner Toni Günther Toni Hahn Toni Haid Toni Hauck Toni Haug Toni Heiler Toni Herzog Toni Hirt Toni Hofer Toni Iemboli Toni Jaeger Toni Jensen Toni Kammerer Toni Kirschbaum Toni Klopfer Toni Kneist Toni Knez Toni Krebs Toni Kreuels Toni Kukoc Toni Köhler Toni Lautenschläger Toni Lupo Toni Längst Toni M. Seidel Toni Mai Toni Mandaric Toni Martin Toni Maske Toni Messner Toni Miccoli Toni Mikitsch Toni Moser Toni Neidel Toni Nirschl Toni Ochsner Toni Ockenfels Toni Otto Toni Pappers Toni Pfeffer Toni Pfeiffer Toni Pignataro Toni Pilgrim Toni Poole Toni Portmann Toni Putz Toni Päßler Toni Raab Toni Reichenbach Toni Riegg Toni Rigatoni Toni Romero Toni Röhringer Toni Rüegg Toni Scheuring Toni Schramm Toni Schreiber Toni Sciré Toni Seifert Toni Simmen Toni Stigloher Toni Stintzing Toni Tillmann Toni Tomljanovic Toni Van Toni Veit Toni Watzinger Toni Wechler Toni Wex Toni Wieland Toni Wörtler Toni Ziegler Toni Zubke Toni Von Ehr

Infos zu "Toni"

Zu Toni gibt es bei Yasni 11446 unterschiedliche Namen.

Die häufigsten Nachnamen zu Toni sind: Lang, Müller, Alemanno

Toni ist in der Rangreihe der häufigsten Vornamen bei Yasni auf Platz 346.

Nach Toni wurde in den letzten 7 Tagen 20 mal gesucht.

Bedeutung von "Toni"

Männlicher Vorname (Deutsch): Toni; Lateinisch (Römischer Familienname); ursprünglich ein römischer Familienname, wahrscheinlich etruskischer Herkunft; verbreitet in Deutschland durch die Verehrung des heiligen Antonius von Padua, dem Schutzpatron von Portugal (13. Jh.)

Weiblicher Vorname (Englisch): Toni; Lateinisch (Römischer Familienname); Information zur männlichen Form Anton:; ursprünglich ein römischer Familienname, wahrscheinlich etruskischer Herkunft; verbreitet in Deutschland durch die Verehrung des heiligen Antonius von Padua, dem Schutzpatron von Portugal (13. Jh.)

Wichtige Personen: Heute - Übersicht / Namen: Heute - Übersicht
Alle Vornamen: ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ