Vorname-Verzeichnis - Namen / Bedeutung zu "Toni"

Personen mit dem Vornamen "Toni"

Toni Albaner Toni Angilotti Toni Assauer Toni Baader Toni Bauhofer Toni Bellmann Toni Boada Toni Buck Toni Burghart Toni Burmeister Toni Böttcher Toni Calmonte Toni Carriero Toni Cullotta Toni Drexler Toni Emulo Toni Feilen Toni Felix Toni Forte Toni Franke Toni Freialdenhoven Toni Fritsch Toni Fritz Toni Geiser Toni Gold Toni Haas Toni Hannott-Recknagel Toni Harder Toni Harnisch Toni Heimbring Toni Hilgers Toni Hober Toni Hochmuth Toni Holder Toni Huter Toni Höller Toni Ivan Toni Jakimovski Toni Jautz Toni Jung Toni Jungnickel Toni Karpfinger Toni Kittel Toni Klaus Toni Koitsch Toni Korboski Toni Kreyßig Toni Krieg Toni Krsteski Toni Kurth Toni Leo Toni Leone Toni Meister Toni Minge Toni Mittelbach Toni Morawetz Toni Mudrack Toni Navarro Toni Neumärker Toni Neuner Toni Nissen Toni Oberhuber Toni Oeser Toni Oestreich Toni Pahl Toni Pfaff Toni Pfuhl Toni Piëch Toni Plonner Toni Rakuljic Toni Reich Toni Reimers Toni Riekötter Toni Riemer Toni Roge Toni Rohmen Toni Sabatelli Toni Salomon Toni Santos Toni Schaller Toni Schauer Toni Scherrer Toni Schilcher Toni Schönberger Toni Schütt Toni Stemmler Toni Stoffels Toni Strauß Toni Sturm Toni Tapalovic Toni Tassone Toni Torres Toni Vastic Toni Viehhauser Toni Wehring Toni Weiher Toni Weinschenk Toni Wieczorek Toni Wörle Toni Zahnbrecher

Infos zu "Toni"

Zu Toni gibt es bei Yasni 11446 unterschiedliche Namen.

Die häufigsten Nachnamen zu Toni sind: Lang, Müller, Alemanno

Toni ist in der Rangreihe der häufigsten Vornamen bei Yasni auf Platz 346.

Nach Toni wurde in den letzten 7 Tagen 20 mal gesucht.

Bedeutung von "Toni"

Männlicher Vorname (Deutsch): Toni; Lateinisch (Römischer Familienname); ursprünglich ein römischer Familienname, wahrscheinlich etruskischer Herkunft; verbreitet in Deutschland durch die Verehrung des heiligen Antonius von Padua, dem Schutzpatron von Portugal (13. Jh.)

Weiblicher Vorname (Englisch): Toni; Lateinisch (Römischer Familienname); Information zur männlichen Form Anton:; ursprünglich ein römischer Familienname, wahrscheinlich etruskischer Herkunft; verbreitet in Deutschland durch die Verehrung des heiligen Antonius von Padua, dem Schutzpatron von Portugal (13. Jh.)

Wichtige Personen: Heute - Übersicht / Namen: Heute - Übersicht
Alle Vornamen: ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ