Vorname-Verzeichnis - Namen / Bedeutung zu "Elke"

Personen mit dem Vornamen "Elke"

Elke Andrees-Fischer Elke Anja Elke Arnoldy Elke Balduin Elke Bergleiter Elke Berling Elke Bockelmann Elke Braunreiter Elke Braunreuther Elke Carle Elke Clarner Elke Conen-Geebelen Elke Conrads-Wirth Elke Czapek Elke Dannert Elke Dau Elke Drumm-Schiemann Elke Dullin Elke Eberst Elke Eidelloth Elke Engelbrecher Elke Etzkorn Elke Fleege Elke Foth Elke Freynhagen Peikert Elke Funck Elke Gellermann Elke Geyer-Behnke Elke Gierlinger-Plöderl Elke Gollhofer Elke Grünjes Elke Hegenbarth Elke Heibutzki Elke Herkert Elke Hesselink Elke Hofmann-Bomhard Elke Höf Elke Hölig Elke Hüneburg Elke Hüttel-Neu Elke Jülich Elke Klein-Ottersbach Elke Kloeters Elke Kolfen Elke Kopplin Elke Kouba Elke Kramme Elke Krefting Elke Krolikowski Elke Krusenbaum Elke Kurka Elke Laborenz Elke Lees Elke Leimpek Elke Leppkes Elke Lütjohann Elke Magsamen Elke Mahlke-Franken Elke Meier-Wintersteller Elke Mros Elke Niedermaier Elke Nolting Elke Oechsler Elke Orthen Elke Peek Elke Pinheiro Elke Prei Elke Preim Elke Reich-Weinzinger Elke Rißmann Elke Rohrer Elke Rominger Elke Rosenbach Elke Rotzler Elke Rösser-Weigand Elke Scheunpflug Elke Schlatmann Elke Schlär-Kühn Elke Schnaus Elke Segbers Elke Shah Elke Siemienski Elke Sowieja Elke Steller Elke Striowsky Elke Stöckigt Elke Terholsen Elke Thurnhofer Elke Topf Elke Trettin-Kardelke Elke Uhle Elke V. Bauer Elke Wandersee Elke Wenzel-Becker Elke Wiesel Elke Woitzik Elke Zender Elke Ziegner Elke Zörkler Elke te Morsche

Infos zu "Elke"

Namenstag: 16.12.

Zu Elke gibt es bei Yasni 38492 unterschiedliche Namen.

Die häufigsten Nachnamen zu Elke sind: Müller, Ernst, Klein

Elke ist in der Rangreihe der häufigsten Vornamen bei Yasni auf Platz 88.

Nach Elke wurde in den letzten 7 Tagen 200 mal gesucht.

Bedeutung von "Elke"

Weiblicher Vorname (Deutsch, Niederdeutsch, Friesisch): Elke; von edlem Wesen; Althochdeutsch (Zweigliedriger Name); adal = edel, vornehm, der Adel, aus vornehmem Geschlecht; heit = -heit, die Art, die Weise; alter deutscher zweigliedriger Name; im Mittelalter überaus beliebt Kommt von Adelheit, bedeutet die Edle, Adlige. Skandinavischer Ursprung. Quasi wie Brunhild;-)))

(Eingesendet von Elke Orban-Kimminus)

Wichtige Personen: Heute - Übersicht / Namen: Heute - Übersicht
Alle Vornamen: ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ