Vorname-Verzeichnis - Namen / Bedeutung zu "Elke"

Personen mit dem Vornamen "Elke"

Elke Atzmüller Elke Aufdemkampe Elke Badr Elke Barrios Elke Bergbauer Elke Bings Elke Bollin Elke Brglez Elke Busse-Gärtner Elke Darr Elke Demond Elke Denkwitz Elke Deters Elke Drexel Elke Döller Elke Ebenstreit Elke Frank Elke Frede-Flender Elke Fuchs-Hohmeier Elke Georges Elke Girnth-Bentzinger Elke Granegger Elke Grochowalski Elke Grosshans-Föll Elke Große-Lochmann Elke Grundke-Schefer Elke Gülzow Elke Haevernick Elke Hammond-Norden Elke Haringer Elke Heiber Elke Heinrich Elke Hendrich Elke Hengstler Elke Herth Elke Hilt Elke Hochhard Elke Holfeld Elke Horstkott Elke Hörhold Elke Hümer Elke Jobard Elke Kagel Elke Knepel Elke Krabbenhöft Elke Kriegler-Braun Elke Krumrey Elke Kurpreugsch Elke Kurtkowiak Elke Kurtze Elke Köberle Elke Kühlwetter Elke Küsters Elke Lautensack Elke Lübcke Elke Mali Elke Mannhardt Elke Meyer-Bochow Elke Miodek Elke Mohaupt-Kreß Elke Motzke Elke Möhlmann-Greth Elke Müller-Lüdenscheidt Elke Neisius Elke Ommer Elke Ortel Elke Papke Elke Pau Elke Penatzer Elke Polifka Elke Predehl-Kowski Elke Rehme Elke Reidemeister Elke Reppin Elke Rettenmeier Elke Riemer Buddecke Elke Rodriguez Elke Rosette Elke Ruschmeier Elke Röll Elke Saitzek Elke Schirp Elke Schoeps Elke Schäf Elke Sengteller Elke Sirowatka Elke Spandau Elke Strömer Elke Stöve-Hahn Elke Tenten Elke Teriet Elke Thul-Schewes Elke Turnewitz Elke Webster Elke Weilhartner Elke Weißenbacher Elke Windelen Elke Winnewisser Elke von Schulz Elke von der Höh

Infos zu "Elke"

Namenstag: 16.12.

Zu Elke gibt es bei Yasni 30066 unterschiedliche Namen.

Die häufigsten Nachnamen zu Elke sind: Müller, Ernst, Klein

Elke ist in der Rangreihe der häufigsten Vornamen bei Yasni auf Platz 100.

Nach Elke wurde in den letzten 7 Tagen 98 mal gesucht.

Bedeutung von "Elke"

Weiblicher Vorname (Deutsch, Niederdeutsch, Friesisch): Elke; von edlem Wesen; Althochdeutsch (Zweigliedriger Name); adal = edel, vornehm, der Adel, aus vornehmem Geschlecht; heit = -heit, die Art, die Weise; alter deutscher zweigliedriger Name; im Mittelalter überaus beliebt Kommt von Adelheit, bedeutet die Edle, Adlige. Skandinavischer Ursprung. Quasi wie Brunhild;-)))

(Eingesendet von Elke Orban-Kimminus)

Wichtige Personen: Heute - Übersicht / Namen: Heute - Übersicht
Alle Vornamen: ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ