Vorname-Verzeichnis - Namen / Bedeutung zu "Adrian"

Personen mit dem Vornamen "Adrian"

Adrian Ababa Adrian Albaladejo Vargas Adrian Amo Adrian Antezana Adrian Arifi Adrian Asmus Adrian Baack Adrian Baderko Adrian Barlow Adrian Boyer Adrian Bradu Adrian Brz Adrian Brädle Adrian Buchinger Adrian Bütehorn Adrian Carrara Adrian Cataño Adrian Chenet Adrian Clayborn Adrian Close Adrian Costin Adrian Deml Adrian Deshazor Adrian Dongell Adrian Donnini Adrian Duduman Adrian Ekiert Adrian Enns Adrian Er Adrian Fecitt Adrian Fleckner Adrian Fluhr Adrian Foskett Adrian Fuhrman Adrian Gervalla Adrian Greiff Adrian Habibian Adrian Hails Adrian Heeley Adrian Hellmuth Adrian Herreros Adrian Ibraim Adrian Ignacy Adrian J. Merkl Adrian Jarmoła Adrian Jessop Adrian Jim Adrian Jokiel Adrian Joos Adrian Juhnke Adrian Jurgen Adrian Kari Adrian Krzoski Adrian Kubny Adrian Kuchin Adrian Kulpanowski Adrian Larkin Adrian Liesegang Adrian Liniger Adrian Lopez Gil Adrian Madayag Adrian Maharaj Adrian Mair Adrian Makiela Adrian Meichtry Adrian Neub Adrian Neuer Adrian Ort Adrian Pais Adrian Pappas Adrian Peckham Adrian Pietruschka Adrian Pivato Adrian Profile Adrian Pöppelwerth Adrian Ramis Adrian Robi Adrian Rosemarie Adrian Rus Adrian Rößger Adrian Rüb Adrian Salja Adrian Schnell Adrian Schneller Adrian Scorobete Adrian Shaggy Adrian Soria Adrian Sternitzky Adrian Steve Adrian T. Gonzalez Adrian Thierwald Adrian Tilbury Adrian Trumbo Adrian Vo Adrian Wlotzka Adrian Woolfe Adrian Yanez Adrian Zaborniak Adrian Zein Adrian van der Kroft

Infos zu "Adrian"

Namenstag: 9.1., 8.9.

Zu Adrian gibt es bei Yasni 15831 unterschiedliche Namen.

Die häufigsten Nachnamen zu Adrian sind: Wiethoff, Schneider, Albero

Adrian ist in der Rangreihe der häufigsten Vornamen bei Yasni auf Platz 271.

Nach Adrian wurde in den letzten 7 Tagen 44 mal gesucht.

Bedeutung von "Adrian"

Männlicher Vorname (Deutsch, Englisch, Russisch, Rumänisch): Adrian; der aus (H)adria; Lateinisch (Römischer Beiname); ursprünglich der Beiname des römischen Kaisers Publius Aelius Hadrianus, besser bekannt als 'Hadrian' (2. Jh.); dieser Beiname geht zurück auf den Herkunftsort seiner Eltern, Hadria (heute Atri in der italienischen Provinz Teramo); die Herkunft des Namens der Stadt ist nicht bekannt; bisher trugen 6 Päpste den Namen Hadrian bzw. Hadrianus

Weiblicher Vorname (Englisch): Adrian; der aus (H)adria; Lateinisch (Römischer Beiname); ursprünglich der Beiname des römischen Kaisers Publius Aelius Hadrianus, besser bekannt als 'Hadrian' (2. Jh.); dieser Beiname geht zurück auf den Herkunftsort seiner Eltern, Hadria (heute Atri in der italienischen Provinz Teramo); der an sich männliche Name wurde in den USA etwa zwischen 1950 und 2000 trotzdem auch weiblich verwendet, wenn auch selten

Wichtige Personen: Heute - Übersicht / Namen: Heute - Übersicht
Alle Vornamen: ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ