Vorname-Verzeichnis - Namen / Bedeutung zu "Adrian"

Personen mit dem Vornamen "Adrian"

Adrian A. Golec Adrian Adik Adrian Aguilar Adrian Antonelli Adrian Ayala Adrian B. Huc Adrian Barbara Adrian Bardas Adrian Bator Adrian Benson Adrian Bojan Adrian Bonnetsmüller Adrian Brodka Adrian Bruno Adrian Bunting Adrian Caci Adrian Carrasco Adrian Casper Adrian Christie Adrian Coles Adrian Combass Adrian Dethleffsen Adrian Deuchler Adrian Downing Adrian Durcan Adrian Elena Adrian Fichtner Adrian Frances Adrian Friebe Adrian Friedhelm Adrian Geffe Adrian Gladis Adrian Gnehm Adrian Graves Adrian Guillot Adrian Hans-Günther Adrian Hub Adrian Höppner Adrian Jabbi Adrian Jarczyk Adrian Jaron Adrian Kerka Adrian Kieres Adrian Klaschka Adrian Korfmacher Adrian Kusaj Adrian Kwit Adrian Kzykacz Adrian Küpker Adrian Langen Adrian M. Hansen Adrian Maciejczyk Adrian Maghei Adrian Malea Adrian Martinez Maldonado Adrian Mathys Adrian Maurischat Adrian Medrea Adrian Molan Adrian Mutzhas Adrian Niculescu Adrian Nießen Adrian Nothstein Adrian Nyc Adrian Ojelay Adrian Overney Adrian Owens Adrian Paulina Adrian Peritore Adrian Petreanu Adrian Pigat Adrian Polko Adrian Porowski Adrian Richards Adrian Rohrbasser Adrian Sana Adrian Sand Adrian Sausemuth Adrian Schmitter Adrian Schrock Adrian Schwarzenberger Adrian Stannek Adrian Stengel Adrian Suffner Adrian Turino Adrian Usec Adrian Valdez Adrian Verena Adrian Vial Adrian Victor Adrian Villarreal Adrian Voda Adrian Wierzchowski Adrian Wollny Adrian Zachow Adrian Zapata Adrian Zawislak Adrian Zorbach Adrian Zumofen Adrian van Niekerk

Infos zu "Adrian"

Namenstag: 9.1., 8.9.

Zu Adrian gibt es bei Yasni 13933 unterschiedliche Namen.

Die häufigsten Nachnamen zu Adrian sind: Germann, Wiethoff, Bertschi

Adrian ist in der Rangreihe der häufigsten Vornamen bei Yasni auf Platz 254.

Nach Adrian wurde in den letzten 7 Tagen 25 mal gesucht.

Bedeutung von "Adrian"

Männlicher Vorname (Deutsch, Englisch, Russisch, Rumänisch): Adrian; der aus (H)adria; Lateinisch (Römischer Beiname); ursprünglich der Beiname des römischen Kaisers Publius Aelius Hadrianus, besser bekannt als 'Hadrian' (2. Jh.); dieser Beiname geht zurück auf den Herkunftsort seiner Eltern, Hadria (heute Atri in der italienischen Provinz Teramo); die Herkunft des Namens der Stadt ist nicht bekannt; bisher trugen 6 Päpste den Namen Hadrian bzw. Hadrianus

Weiblicher Vorname (Englisch): Adrian; der aus (H)adria; Lateinisch (Römischer Beiname); ursprünglich der Beiname des römischen Kaisers Publius Aelius Hadrianus, besser bekannt als 'Hadrian' (2. Jh.); dieser Beiname geht zurück auf den Herkunftsort seiner Eltern, Hadria (heute Atri in der italienischen Provinz Teramo); der an sich männliche Name wurde in den USA etwa zwischen 1950 und 2000 trotzdem auch weiblich verwendet, wenn auch selten

Wichtige Personen: Heute - Übersicht / Namen: Heute - Übersicht
Alle Vornamen: ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ