Vorname-Verzeichnis - Namen / Bedeutung zu "Adrian"

Personen mit dem Vornamen "Adrian"

Adrian A. Daisley Adrian Abarca Adrian Amor Adrian Arama Adrian B. Person Adrian Badiu Adrian Banasch Adrian Bäurich Adrian Cadena Adrian Castillo Alvarez Adrian Ch Adrian Clarkson Adrian Coaker Adrian Cwalina Adrian Delvalle Adrian Dennison Adrian Dioanca Adrian Eberling Adrian Elfes Adrian English Adrian Estrella Adrian Ethridge Adrian Fabisiak Adrian Fanger Adrian Faynwachs Adrian Fco Adrian Flagmeyer Adrian Frodermann Adrian Föhr Adrian Gabbarini Adrian Gaxha Floriani Adrian Glowacz Adrian Gmelch Adrian Guttkowski Adrian Hanack Adrian Hardt Adrian Hines Adrian Horton Adrian Hudy Adrian Husband Adrian Härtsch Adrian Höhn Adrian Ihle Adrian Ingerl Adrian Iordan Adrian Kane Adrian Knock Adrian Koba Adrian Konicz Adrian Krier Adrian Kukula Adrian Kummli Adrian Kuprecht Adrian Laing Adrian Lata Adrian Lika Adrian Linklater Adrian M. Tamayo Adrian Manok Adrian Matei Adrian Mühlmann Adrian Nascimento Adrian Nika Adrian Nistoroiu Adrian Petta Adrian Pichay Adrian Pintea Adrian Pla Adrian Pocanschi Adrian Polec Adrian Popielarski Adrian Pruchnicky Adrian Pryor Adrian Reinfeld Adrian Remigio Adrian Riedle Adrian Rodriguez Aldana Adrian Rosewick Adrian Rygula Adrian Schwinn Adrian Smid Adrian Snyder Adrian Stasiak Adrian Terpea Adrian Thie Adrian Toner Adrian Villarroel Adrian Vivi Adrian Volpe Adrian Vontobel Adrian Vz Adrian Walter Adrian Welcker Adrian Wiget Adrian Wightman Adrian Willie Adrian Wone Adrian Zambrano Adrian Zarp Adrian van Cleave

Infos zu "Adrian"

Namenstag: 9.1., 8.9.

Zu Adrian gibt es bei Yasni 15713 unterschiedliche Namen.

Die häufigsten Nachnamen zu Adrian sind: Wiethoff, Schneider, Albero

Adrian ist in der Rangreihe der häufigsten Vornamen bei Yasni auf Platz 268.

Nach Adrian wurde in den letzten 7 Tagen 80 mal gesucht.

Bedeutung von "Adrian"

Männlicher Vorname (Deutsch, Englisch, Russisch, Rumänisch): Adrian; der aus (H)adria; Lateinisch (Römischer Beiname); ursprünglich der Beiname des römischen Kaisers Publius Aelius Hadrianus, besser bekannt als 'Hadrian' (2. Jh.); dieser Beiname geht zurück auf den Herkunftsort seiner Eltern, Hadria (heute Atri in der italienischen Provinz Teramo); die Herkunft des Namens der Stadt ist nicht bekannt; bisher trugen 6 Päpste den Namen Hadrian bzw. Hadrianus

Weiblicher Vorname (Englisch): Adrian; der aus (H)adria; Lateinisch (Römischer Beiname); ursprünglich der Beiname des römischen Kaisers Publius Aelius Hadrianus, besser bekannt als 'Hadrian' (2. Jh.); dieser Beiname geht zurück auf den Herkunftsort seiner Eltern, Hadria (heute Atri in der italienischen Provinz Teramo); der an sich männliche Name wurde in den USA etwa zwischen 1950 und 2000 trotzdem auch weiblich verwendet, wenn auch selten

Wichtige Personen: Heute - Übersicht / Namen: Heute - Übersicht
Alle Vornamen: ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ