Vorname-Verzeichnis - Namen / Bedeutung zu "Adrian"

Personen mit dem Vornamen "Adrian"

Adrian A. Rubio Adrian Altomari Adrian Ashford Adrian Ba Adrian Balzer Adrian Berisha Adrian Bornbaum Adrian Bowman Adrian Branco Adrian Brühl Adrian Camilleri Adrian Carnes Adrian Chamberlain Adrian Ciornei Adrian Cohen Adrian Collett Adrian Czalpinski Adrian D. Lewis Adrian Daff Adrian Danier Adrian Deuter Adrian Enache-Marques Adrian Fieker Adrian Fuller Adrian Furch Adrian Gaeta Adrian Geisler Adrian Glaesner Adrian Goldenberg Adrian Grandel Adrian Greystoke Adrian Gryziecki Adrian Guillermo Adrian Himmels Adrian Hofrichter Adrian Holzhauser Adrian Hon Adrian Hopper Adrian Hutanu Adrian Håbet Adrian Ihlenburg Adrian Iliescu Adrian Istogu Adrian Jay Adrian Karpa Adrian Kauertz Adrian Kautz Adrian Kluba Adrian Kniep Adrian Kocot Adrian Kohpahl Adrian Koj Adrian Kopper Adrian Kuzbari Adrian Luo Adrian Malaika Adrian Manzur Adrian Masik Adrian Meseck Adrian Messing Adrian Nikolic Adrian Ormerod Adrian Palka Adrian Pfiffner Adrian Pfältzer Adrian Pierce Adrian Piotto Adrian Ponce Adrian Posch Adrian Prendergast Adrian Pullin Adrian Ramos Useda Adrian Rauhut Adrian Rothenbusch Adrian Runde Adrian Sandoval Adrian Sarioglu Adrian Scheffels Adrian Schiefke Adrian Schyra Adrian Sherriff Adrian Sochaczewski Adrian Sternik Adrian Thom Adrian Treichel Adrian Troller Adrian Tyka Adrian Vazquez Adrian Velazquez Adrian Webster Adrian Weinaug Adrian Werther Adrian Wettig Adrian Witek Adrian Wolnik Adrian Worsch Adrian Woźny Adrian Wyszogrodzki Adrian Yang Adrian Zydziak

Infos zu "Adrian"

Namenstag: 9.1., 8.9.

Zu Adrian gibt es bei Yasni 15813 unterschiedliche Namen.

Die häufigsten Nachnamen zu Adrian sind: Wiethoff, Schneider, Albero

Adrian ist in der Rangreihe der häufigsten Vornamen bei Yasni auf Platz 267.

Nach Adrian wurde in den letzten 7 Tagen 52 mal gesucht.

Bedeutung von "Adrian"

Männlicher Vorname (Deutsch, Englisch, Russisch, Rumänisch): Adrian; der aus (H)adria; Lateinisch (Römischer Beiname); ursprünglich der Beiname des römischen Kaisers Publius Aelius Hadrianus, besser bekannt als 'Hadrian' (2. Jh.); dieser Beiname geht zurück auf den Herkunftsort seiner Eltern, Hadria (heute Atri in der italienischen Provinz Teramo); die Herkunft des Namens der Stadt ist nicht bekannt; bisher trugen 6 Päpste den Namen Hadrian bzw. Hadrianus

Weiblicher Vorname (Englisch): Adrian; der aus (H)adria; Lateinisch (Römischer Beiname); ursprünglich der Beiname des römischen Kaisers Publius Aelius Hadrianus, besser bekannt als 'Hadrian' (2. Jh.); dieser Beiname geht zurück auf den Herkunftsort seiner Eltern, Hadria (heute Atri in der italienischen Provinz Teramo); der an sich männliche Name wurde in den USA etwa zwischen 1950 und 2000 trotzdem auch weiblich verwendet, wenn auch selten

Wichtige Personen: Heute - Übersicht / Namen: Heute - Übersicht
Alle Vornamen: ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ