Vorname-Verzeichnis - Namen / Bedeutung zu "Adrian"

Personen mit dem Vornamen "Adrian"

Adrian Bacila Adrian Balasch Adrian Baldauf Adrian Bartnick Adrian Bath Adrian Bennett Adrian Berndt Adrian Boeing Adrian Bortolotto Adrian Briner Adrian Böge Adrian Carrol Adrian Chrobak Adrian Ciurar Adrian Comanescu Adrian Conradi Adrian Conti Adrian Costescu Adrian Degode Adrian Denzler Adrian Dietlmaier Adrian Dirk Adrian Emans Adrian Forschner Adrian Frehner Adrian Früh Adrian G. Paulsen Adrian Gagiu Adrian Gaska Adrian Gegi Adrian Gottschlich Adrian Grieß Adrian Gründler Adrian Günter Adrian Habib Adrian Heitner Adrian Hofmeister Adrian Hohler Adrian Houriet Adrian Huth Adrian Hönigmann Adrian Ilea Adrian Jenny Adrian Keogh Adrian Kiefer Adrian Knopik Adrian Koralewski Adrian Krauss Adrian Kuratli Adrian Kustor Adrian Leupi Adrian Lienhard Adrian Locke Adrian Luca Adrian Lundquist Adrian Lüders Adrian Mallon Adrian Mancera Adrian Marques Adrian Menicanin Adrian Merisanu Adrian Milosevic Adrian Monecke Adrian Müller-Deku Adrian Navratil Adrian Niehues Adrian Niemeyer Adrian Pass Adrian Paterson Adrian Phelps Adrian Pickard Adrian Piras Adrian Range Adrian Raths Adrian Reinehr Adrian Ristl Adrian Robin Adrian Röders-Arnold Adrian Rösler Adrian Saidi Adrian Sauerwein Adrian Schütt Adrian Selmani Adrian Sigrist Adrian Silva Adrian Spillmann Adrian Stieger Adrian Thomsen Adrian Viellechner Adrian Viorel Adrian Weidner Adrian Wildeis Adrian Wlodarski Adrian Woityna Adrian Zander Adrian Zel Adrian Zwygart Adrian auf der Maur Adrian de Vicente Adrian van Iersel

Infos zu "Adrian"

Namenstag: 9.1., 8.9.

Zu Adrian gibt es bei Yasni 13933 unterschiedliche Namen.

Die häufigsten Nachnamen zu Adrian sind: Germann, Wiethoff, Bertschi

Adrian ist in der Rangreihe der häufigsten Vornamen bei Yasni auf Platz 254.

Nach Adrian wurde in den letzten 7 Tagen 25 mal gesucht.

Bedeutung von "Adrian"

Männlicher Vorname (Deutsch, Englisch, Russisch, Rumänisch): Adrian; der aus (H)adria; Lateinisch (Römischer Beiname); ursprünglich der Beiname des römischen Kaisers Publius Aelius Hadrianus, besser bekannt als 'Hadrian' (2. Jh.); dieser Beiname geht zurück auf den Herkunftsort seiner Eltern, Hadria (heute Atri in der italienischen Provinz Teramo); die Herkunft des Namens der Stadt ist nicht bekannt; bisher trugen 6 Päpste den Namen Hadrian bzw. Hadrianus

Weiblicher Vorname (Englisch): Adrian; der aus (H)adria; Lateinisch (Römischer Beiname); ursprünglich der Beiname des römischen Kaisers Publius Aelius Hadrianus, besser bekannt als 'Hadrian' (2. Jh.); dieser Beiname geht zurück auf den Herkunftsort seiner Eltern, Hadria (heute Atri in der italienischen Provinz Teramo); der an sich männliche Name wurde in den USA etwa zwischen 1950 und 2000 trotzdem auch weiblich verwendet, wenn auch selten

Wichtige Personen: Heute - Übersicht / Namen: Heute - Übersicht
Alle Vornamen: ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ