Vorname-Verzeichnis - Namen / Bedeutung zu "Adrian"

Personen mit dem Vornamen "Adrian"

Adrian Ab Adrian Achatz Adrian Ada Adrian Adelheid Adrian Altmann Adrian Bergelt Adrian Bilek Adrian Blumenschein Adrian Bongarts Adrian Bossard Adrian Brodziak Adrian Bunta-Iatan Adrian Buschke Adrian Cannistraro Adrian Carney Adrian Chitralla Adrian Coppa Adrian Curry Adrian Czynsz Adrian Dacic Adrian Degenmann Adrian Dietlein Adrian Dietzel Adrian Duncan Adrian Eck Adrian Egeter Adrian Ell Adrian Eric Adrian Fuhrmeister Adrian Gade Adrian Giesler Adrian Goll Adrian Gollan Adrian Gottschalk Adrian Hantke Adrian Happel Adrian Hatzfeld Adrian Hawlitschek Adrian Herbort Adrian Hillman Adrian Hog Adrian Homan Adrian Hämmerli Adrian Hänsli Adrian Janot Adrian Karpiel Adrian Karsten Adrian Kautsky Adrian Kerellaj Adrian Kiesle Adrian Kinzelmann Adrian Kirschke Adrian Korn Adrian Käfer Adrian Laule Adrian Leipnitz Adrian Lepszy Adrian Lepuschitz Adrian Lobo Adrian Lovell Adrian Mark Adrian Moeser Adrian Mohra Adrian Moise Adrian Möker Adrian Mück Adrian Nicht Adrian Norek Adrian Novotni Adrian Orawski Adrian Orzechowski Adrian Padun Adrian Pavlovski Adrian Petrisor Adrian Raymond Adrian Reid Adrian Ryter Adrian Rößner Adrian Schleifer Adrian Schmittel Adrian Schudok Adrian Seitschek Adrian Sopi Adrian Steinmeier Adrian Stratmann Adrian Stromberg Adrian Sullivan Adrian Sweet Adrian Tang Adrian Teja Adrian Tietze Adrian Trippe Adrian Tritschler Adrian Troitzsch Adrian Twerenbold Adrian Whittle Adrian Wrona Adrian Wu Adrian Wust Adrian Zellweger

Infos zu "Adrian"

Namenstag: 9.1., 8.9.

Zu Adrian gibt es bei Yasni 15713 unterschiedliche Namen.

Die häufigsten Nachnamen zu Adrian sind: Wiethoff, Schneider, Albero

Adrian ist in der Rangreihe der häufigsten Vornamen bei Yasni auf Platz 268.

Nach Adrian wurde in den letzten 7 Tagen 80 mal gesucht.

Bedeutung von "Adrian"

Männlicher Vorname (Deutsch, Englisch, Russisch, Rumänisch): Adrian; der aus (H)adria; Lateinisch (Römischer Beiname); ursprünglich der Beiname des römischen Kaisers Publius Aelius Hadrianus, besser bekannt als 'Hadrian' (2. Jh.); dieser Beiname geht zurück auf den Herkunftsort seiner Eltern, Hadria (heute Atri in der italienischen Provinz Teramo); die Herkunft des Namens der Stadt ist nicht bekannt; bisher trugen 6 Päpste den Namen Hadrian bzw. Hadrianus

Weiblicher Vorname (Englisch): Adrian; der aus (H)adria; Lateinisch (Römischer Beiname); ursprünglich der Beiname des römischen Kaisers Publius Aelius Hadrianus, besser bekannt als 'Hadrian' (2. Jh.); dieser Beiname geht zurück auf den Herkunftsort seiner Eltern, Hadria (heute Atri in der italienischen Provinz Teramo); der an sich männliche Name wurde in den USA etwa zwischen 1950 und 2000 trotzdem auch weiblich verwendet, wenn auch selten

Wichtige Personen: Heute - Übersicht / Namen: Heute - Übersicht
Alle Vornamen: ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ