Vorname-Verzeichnis - Namen / Bedeutung zu "Adrian"

Personen mit dem Vornamen "Adrian"

Adrian Alili Adrian Altherr Adrian Ammon Adrian April Adrian Bamler Adrian Beeli Adrian Blänich Adrian Bodea Adrian Bombelka Adrian Bosshart Adrian Brach Adrian Briggs Adrian Bugariu Adrian Burmeister Adrian Bögli Adrian Büsselmann Adrian Cranage Adrian Dachsel Adrian Dardemann Adrian Degen Adrian Diel Adrian Dubiel Adrian Dziuba Adrian Eickhoff Adrian Eid Adrian Elshani Adrian Elsner Adrian Fach Adrian Ferrell Adrian Fiege Adrian Gessner Adrian Glombitza Adrian Gorny Adrian Greser Adrian Haberthür Adrian Heinzl Adrian Heitz Adrian Hettwer Adrian Heutschi Adrian Ho Adrian Häcki Adrian Hügli Adrian Jeglorz Adrian Jonischkeit Adrian Kleiner Adrian Kloss-Langfeldt Adrian Koder Adrian Kousz Adrian Krzyzanowski Adrian Kucharski Adrian Kutschan Adrian Layer Adrian Leek Adrian Leidner Adrian Loose Adrian Lubinski Adrian Maksan Adrian Messer Adrian Mielcarek Adrian Milano Adrian Moeller Adrian Mora Adrian Niedballa Adrian Olschowka Adrian Paschka Adrian Patrick Adrian Perren Adrian Plüss Adrian Poloczek Adrian Postler Adrian Pötzsch Adrian Reiffenrath Adrian Reiter Adrian Rieß Adrian Roehrich Adrian Sanders Adrian Schemmel Adrian Schmaußer Adrian Schott Adrian Schräder Adrian Schäublin Adrian Sennewald Adrian Sepke Adrian Siefert Adrian Sieg Adrian Siepelt Adrian Sonje Adrian Spielmann Adrian Tamas Adrian Tan Adrian Tuor Adrian Vill Adrian Virnich Adrian Wehrmann Adrian Wildermuth Adrian Wroblewski Adrian Zaman Adrian Zeberli Adrian Zigerli Adrian von Känel

Infos zu "Adrian"

Namenstag: 9.1., 8.9.

Zu Adrian gibt es bei Yasni 15713 unterschiedliche Namen.

Die häufigsten Nachnamen zu Adrian sind: Wiethoff, Schneider, Albero

Adrian ist in der Rangreihe der häufigsten Vornamen bei Yasni auf Platz 268.

Nach Adrian wurde in den letzten 7 Tagen 80 mal gesucht.

Bedeutung von "Adrian"

Männlicher Vorname (Deutsch, Englisch, Russisch, Rumänisch): Adrian; der aus (H)adria; Lateinisch (Römischer Beiname); ursprünglich der Beiname des römischen Kaisers Publius Aelius Hadrianus, besser bekannt als 'Hadrian' (2. Jh.); dieser Beiname geht zurück auf den Herkunftsort seiner Eltern, Hadria (heute Atri in der italienischen Provinz Teramo); die Herkunft des Namens der Stadt ist nicht bekannt; bisher trugen 6 Päpste den Namen Hadrian bzw. Hadrianus

Weiblicher Vorname (Englisch): Adrian; der aus (H)adria; Lateinisch (Römischer Beiname); ursprünglich der Beiname des römischen Kaisers Publius Aelius Hadrianus, besser bekannt als 'Hadrian' (2. Jh.); dieser Beiname geht zurück auf den Herkunftsort seiner Eltern, Hadria (heute Atri in der italienischen Provinz Teramo); der an sich männliche Name wurde in den USA etwa zwischen 1950 und 2000 trotzdem auch weiblich verwendet, wenn auch selten

Wichtige Personen: Heute - Übersicht / Namen: Heute - Übersicht
Alle Vornamen: ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ